Journaline

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Überblick

Journaline® ist eine neue Datenanwendung für die Digitalradiosysteme DAB und DRM. Es bietet hierarchisch strukturierte und kategorisierte Textinformationen auf die der Nutzer leicht und unmittelbar zugreifen kann.

 

  • hierarchische, kategorisierte Textnachrichten
  • speziell für digitalen Rundfunk entwickelt
  • sehr geringe Datenraten
  • Import/Transformation von existierenden Inhalten basierend auf Standardformatierungen wie XML
  • optimiert für preiswerte Empfangsgeräte
  • geringe Anforderungen an Decoder-Ressourcen und Display-Hardware in mobilen Geräten
  • Hotkeys/Stationkeys für einen schnellen Zugriff auf bevorzugte Themen
  • Push & Store Service unabhängig von der Empfangsqualität
  • Option für Metadaten für Text-to-Speech-Wiedergabe

Anwendungen

Der Dienst wurde im September 2007 durch WorldDMB bei ETSI international standardisiert. Journaline wird bereits vielfach über das DAB/DMB und DRM Digital-Radio ausgestrahlt. Aufgrund der geringen Anforderungen an die Übertragungskapazität und Empfänger-Ressourcen ist der Dienst für fast jede Digitalrundfunk-Plattform geeignet. Dank der hierarchischen Themenstruktur können Benutzer effizient durch die empfangenen Informationen navigieren und gezielt die bevorzugten Nachrichtenthemen auswählen. Die gebotenen Inhalte umfassen sowohl programmbezogene als auch programmunabhängige Textinformationen.

Verfügbarkeit

Decoder-Implementierungen sind für Windows PC, Linux PC und Microcontroller-Plattformen lizenzierbar.

Der Fraunhofer DRM ContentServer und der Fraunhofer DAB ContentServer sind Encoder-Lösungen für DAB und DRM-Ausstrahlungen mit Journaline.