Low Power Telemetrie

Funksysteme zur drahtlosen Datenübertragung finden vermehrt Anwendungen im Rahmen von Energiemanagement. Diese meist schmalbandigen Telemetriesysteme werden zur Übertragung von Sensordaten und Steuerinformationen verwendet. Die drahtlosen miniaturisierten Low Power Telemetrielösungen des Fraunhofer IIS sind geeignet, bis zu 10.000 Sensoren in einer Entfernung von mehreren Kilometern anzubinden. Die kleinen Sender sind dabei besonders kostengünstig und energiesparend.