Öffentlicher Personennahverkehr

Lokalisierungslösungen im öffentlichen Personennahverkehr

Die Nutzung des öffentlichen Personenverkehrs (ÖPNV und Fernverkehr) steht aufgrund des allgegenwärtigen Internets vor großen Veränderungen. Die Herausforderungen für mobile Anwendungen, die Informations-, Navigations- und Ticketsystem in sich vereinen, bestehen in der Integration verschiedenster Verkehrsmittel (intermodales Routing) sowie in einer lückenlosen und ortsunabhängigen Funktionalität.
Nur durch die Berücksichtigung und Abstimmung aller verfügbaren Verkehrsmittel kann die Reise effizient, sicher, flexibel und umweltverträglich stattfinden. Die Lokalisierungstechnologien des Fraunhofer IIS zeichnen sich im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden der Positionsbestimmung durch ihre zuverlässige Arbeitsweise im In- und Outdoor-Bereich aus und eignen sich deshalb bestens für derartige mobile Anwendungen. Der Reisende kann somit komfortabel und zeiteffektiv durch alle Verkehrsmittel, Bahnhofshallen und U-Bahnstationen navigiert werden und findet problemlos seine Haltestelle, das Gleis und sogar den richtigen Sitzplatz im entsprechenden Wagon.