Testumgebung Fraunhofer GALILEOLAB

Tests im Fraunhofer GALILEOLAB

Signalsimulatoren im Fraunhofer GALILEOLAB in Nürnberg
© Fraunhofer IIS
Hardware-Aufbau des Front-ends mit Antenne
© Fraunhofer IIS/Heiko Wörrlein

Unser flexibles GNSS Front-end ermöglicht den Empfang und die Speicherung von Satellitensignalen auf bis zu drei Kanälen.

Antennen auf dem Dach des Fraunhofer IIS
© Fraunhofer IIS

Installation von Referenzantennen auf dem Institutsgebäude des Fraunhofer IIS

Sie benötigen Tests, Verifizierung, Qualifizierung und Zertifizierung von GNSS-Empfängern? Das Fraunhofer IIS bietet Ihnen hochmoderne Testumgebungen sowie Beratungsdienstleistungen.

Hierfür steht folgendes Equipment zur Verfügung:

  • 4x Spirent GSS8000
    • GPS L1, L2, L5 (16 Kanäle)
    • Galileo E1, E6, E5 (16 Kanäle) inkl. Galileo PRS
    • GLONASS L1, L2 FDMA
    • COMPASS/BeiDou B1, B2
  • Interference Generator
  • Spirent INS SimInertial
    Inertial Sensor Data Simulation Tool
  • IFEN NavX GPS/Galilieo L1/E1/L5/E5
  • Spirent GSS4760 GPS L1/L2
  • Testantennen + Aufzeichnungshardware
  • Antennenplattform mit diversen kommerziellen
    Multi-Band Antennen auf dem Dach, u.a. JAVAD,
    Novatel, navXperience
  • Matlab Software Referenz-Empfänger
    • Akquisition und Tracking aller GNSS-Signale
      (GPS, Galileo, Glonass, BeiDou)