Technologien

 

Integrierte Sensorsysteme

Das Fraunhofer IIS besitzt ein fundiertes System Know-how zum Thema Sensorik in den Bereichen Magnetfeld, Bild, Strom, Optik, Signal und Position.

 

Sensorsysteme in der Automatisierung

In der Industrieautomatisierung werden Sensoren eingesetzt, um mithilfe von Condition Monitoring Systemen frühzeitig Informationen zum Verschleiß von Bauteilen wie Motoren oder Lagern zu erhalten. Das Fraunhofer IIS bietet hierfür einen prädiktiven Ansatz an. Eine andere Technologie zur Unterstützung der Automatisierung sind Funklösungen, mit denen datentechnische Anbindungen realisiert oder bestehende Anlagen mit zusätzlicher Sensorik und Aktorik nachgerüstet werden können.

 

Energy Harvesting

Wenn Batterien nicht ausreichen oder nicht gewünscht sind, können Sensoren oder Sensorsysteme die benötigte Energie auch aus der Umwelt beziehen, wie z. B. aus Licht, Temperaturunterschieden oder Vibrationen. Das Fraunhofer IIS bietet eine Vielzahl an Energy Harvesting Technologien für energie-autarke, wartungsfreie und kabellose Systeme.

 

Zustands- und Bewegungsklassifikation

Wie ist es möglich, bestehende Lokalisierungslösungen zu verbessern? Wie kann man die Sicherheit im Straßenverkehr verbessern? Wo befindet sich mein Werkzeug? Was am Arbeitsablauf kann ich zur Qualitätssicherung dokumentieren? Mit all diesen Fragen hat sich das Fraunhofer IIS auseinandergesetzt und Algorithmen entwickelt, die durch die Klassifikation verschiedener Zustände solche und weitere Fragen beantworten können. Das Ziel hierbei ist eine zuverlässigere und genauere Lokalisierung.

 

Drahtlose Sensornetze

Die Leistung von Sensorsystemen ist maßgeblich abhängig von einer ausfallsicheren Kommunikation der Sensoren. Das Fraunhofer IIS beschäftigt sich seit Jahren mit der Entwicklung energiesparender, intelligenter und gleichzeitig robuster Kommunikationslösungen.