High-Performance-RF-ASICs

Breitband-IQ-Modulator für Rohde & Schwarz

Die Messgerätetechnik stellt extrem hohe Anforderungen an die eingesetzten Komponenten, die von kommerziell erhältlichen Bauelementen häufig nicht erfüllt werden. Für den Messgerätehersteller Rohde & Schwarz wurden daher breitbandige IQ-Modulator-ASICs entwickelt, die den Ansprüchen hinsichtlich Frequenzbereich, Modulationsbandbreite, Linearität und Rauschen entsprechen.

High-Performance-RF-ASIC als Schlüsselkomponente

Wir haben einen 8-GHz-IQ-Modulator-ASIC entwickelt, der seit Jahren erfolgreich in dem High-End-Vektorsignalgenerator R&S SMU200A eingesetzt wird. Der IQ-Modulator-Chip ist in GaAs-HEMT-Technologie realisiert und erreicht einen typischen ACLR-Wert von 73 dB mit einem 3GPP-Signal (Testmodel 1, 64 DPCH) im ersten benachbarten Kanal.
Gemeinsam mit Rohde & Schwarz wurde ein Nachfolge-Modell mit nochmals erweitertem Frequenzbereich von 200 MHz bis 22 GHz in einer modernen, kostengünstigeren SiGe-Technologie entwickelt. Dieser ASIC ist sowohl im neuen Vektorsignalgenerator R&S SMW200A sowie in der SGS Signalgeneratorfamilie als Schlüsselkomponente verbaut.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Presseinformation.