XEye5640

Was ist die XEye5640 und für welche Anwendungen ist XEye5640 besonders geeignet?

Die XEye5640 ist sowohl der XEye Detektor mit der größten Aufnahmefläche von 56 cm x 40 cm wie auch mit einer Abschirmung der elektronischen und optischen Komponenten gegen Röntgenenergien bis zu 450 keV. Dadurch eignet sich die XEye5640 besonders für die CT großer Bauteile. Gegenüber radioskopischen 2D Aufnahmen, bei denen günstige Aufnahmegeometrien gewählt werden können,  müssen bei der CT auch ungünstige Aufnahmegeometrien mit langen Durchstrahlungswegen (größter Querschnitt des Bauteils) für eine Artefaktreduzierung durchdrungen werden. Daher spielt der höhe Strahlenschutz bei diesem Detektor eine entscheidende Rolle!

XEye5640

Welche Spezifikationen hat die XEye5640?

  • Aufnahmefläche 56 x 40 cm²
  • Pixelgröße 100-400 μm
  • Max. Bildwiederholrate bis zu 15 fps
  • Dynamikbereich bis zu 80 dB
  • Energiebereich bis 450 keV
  • Schnittstelle: CameraLink Medium oder Ethernet (reduzierte Bildwiederholrate)

Wo finde ich weitere Informationen zur XEye-Technologie?

 

XEye

Strahlungsstabile Röntgendetektoren

Welche anderen Produkte und Projekte nutzen die XEye-Technologie?

 

XEye3025

Strahlungsstabile Röntgendetektoren

 

XScan26

Strahlungsstabile Röntgendetektoren

 

XEye1805

Strahlungsstabile Röntgendetektoren

 

XEye4020 / XEye2020

Strahlungsstabile Röntgendetektoren

 

XEye2005 / XEyeS

Strahlungsstabile Röntgendetektoren

 

XEye5005

Strahlungsstabile Röntgendetektoren