Das eigene Fitnesslevel messen mit dem FitnessSHIRT

Egal ob für Breitensportler oder professionelle Athleten: Elektronik ist, insbesondere auch im Ausdauersport, kaum mehr aus dem Trainingsalltag wegzudenken. Die Erfassung der zurückgelegten Strecke und der Geschwindigkeit sind wichtige Faktoren zur Trainingssteuerung. Für die Gesundheit sind auch noch weitere Parameter in anderen Zusammenhängen relevant. Wie hoch ist mein Puls etwa beim Laufen oder bei Vertragsverhandlungen im Job? Wie gestresst bin ich gerade und in welchen Situationen stehe ich besonders unter Strom?

 

Mit dem FitnessSHIRT können Parameter wie die Herzratenvariabilität (HRV) und der eigene Puls medizinisch genau ermittelt werden und das ohne zusätzlichen Brustgurt. Unser Mitarbeiter Heiko Wörrlein testete das Shirt bei einer Laufrunde im Tennenloher Forst und erfuhr im Gespräch mit dem Entwicklungsleiter Christian Weigand mehr über die Anwendungsmöglichkeiten und die aufgezeichneten Daten.

Das FitnessSHIRT im Online-Shop

Über den Web-Shop unseres Vertriebspartners »ambiotex« können Sie das »ambiotex-Shirt« kaufen – eine Entwicklung basierend auf dem FitnessSHIRT vom Fraunhofer IIS.

Kontakt

Sie haben Fragen, Kommentare oder Anmerkungen zum Fraunhofer IIS Magazin?

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Immer informiert

Der Newsletter zum Magazin

Abonnieren Sie den Newsletter des Fraunhofer IIS Magazins und erhalten Sie alle neuen Themen kompakt per Mail.

Startseite

Zurück zur Startseite des Fraunhofer IIS Magazins