»Wir haben die Verantwortung, die Digitalisierung positiv zu gestalten«

Prof. Albert Heuberger zu künstlicher Intelligenz am Fraunhofer IIS

Am 29. November 2017 fand in Berlin der Fraunhofer-Tag der künstlichen Intelligenz statt. Der Fraunhofer-Verbund »IuK-Technologie« lud Wissenschaftler, Politiker, Wirtschaftsvertreter und Interessierte zu Impulsvorträgen und Branchenworkshops. Prof. Albert Heuberger, Leiter des Fraunhofer IIS, stellte mit »Affective Computing« Mensch-Maschine-Schnittstellen vor, die sich einer ganz neuen Sensorik bedienen.

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: <a href="http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube" >http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube</a>

Prof. Albert Heuberger: »Mit Affective Computing bauen wir Mensch-Maschine-Schnittstellen, die auf den Menschen eingehen und Äußerungen der Gestik, Mimik, Stimme, Körpersprache aufnehmen und auswerten. Nützlich ist das z. B. für die Entwicklung von Service-Robotern oder die Unterstützung von Menschen mit kognitiven Einschränkungen.

Künstliche Intelligenz ermöglicht es Computern, Entscheidungen zu treffen und zu interagieren. Unsere Aufgabe ist es, diese Abläufe zu gestalten und sie so einzurichten, dass sie uns nutzen. Wir sehen unsere Verantwortung darin, den Wandel, der sich aus der zunehmenden Digitalisierung ergibt, positiv zu gestalten.«

© Fraunhofer IIS/Glasow

Prof. Albert Heuberger, Leiter des Fraunhofer IIS

Fraunhofer-Tag der künstlichen Intelligenz

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: <a href="http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube" >http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube</a>

Sehen Sie hier einen Film zum Tag der künstlichen Intelligenz. Ab Minute 1:46 beschreibt Sebastian Hettenkofer vom Fraunhofer IIS die Mimikanalyse zum Thema Affective Computing.

Kontakt

Sie haben Fragen, Kommentare oder Anmerkungen zum Fraunhofer IIS Magazin?

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Immer informiert

Der Newsletter zum
Magazin

Abonnieren Sie den Newsletter des Fraunhofer IIS Magazins und erhalten Sie alle neuen Themen kompakt per Mail.

Startseite

Zurück zur Startseite des Fraunhofer IIS Magazins