Mit der App InnoHikes Technologie entdecken - Meistern Sie spannende KI-Challenges am Fraunhofer IIS und in der ganzen Metropolregion Nürnberg

19. Oktober 2022 | Entdecken Sie die App InnoHikes und die Challenges des Fraunhofer IIS

Die App InnoHikes ist ein Projekt der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Das Ziel: Innovationstreiber in der Metropolregion Nürnberg sichtbarer machen. In verschiedenen Quiz und Challenges können die App-Nutzerinnen und Nutzer zukunftsweisende Technologien und die Unternehmen dahinter kennenlernen und so die Region von ihrer innovativsten Seite erleben. Sie erfahren im Beitrag mehr über die Hintergründe der InnoHikes und erhalten einen Vorgeschmack, was das Fraunhofer IIS dort für Sie bereithält.

Auf digitalen Spuren durch die Realität

Wie die Initiative Innovationskunst verfolgt auch die App InnoHikes den Leitgedanken, die Innovationskraft der Metropolregion Nürnberg sichtbarer zu machen. Nutzerinnen und Nutzer können auf einer App-geführten Schnitzeljagd aktuelle technologische Highlights bestaunen und die dahinterstehenden Menschen und Unternehmen kennenlernen. Die Idee: den Ideenreichtum der Region nicht eindimensional vermitteln, sondern mit allen Sinnen erfahrbar machen. Dazu ist die App als Augmented Reality-Anwendung konzipiert. Augmented Reality bedeutet so viel wie »erweiterte« oder »angereicherte« Realität. Dahinter steht das Konzept, dass in die reale Welt digitale Elemente integriert werden. So werden die Nutzerinnen und Nutzer durch die digitale App-Anwendung durch die reale Welt zu verschiedenen Orten navigiert, wo spannende Herausforderungen warten und die Besucherinnen und Besucher Punkte erspielen können. Zusätzlich gibt es für Regentage und »Couch-Potatoes« auch eine ganze Reihe von Aufgaben und Quiz, die von zuhause aus gelöst werden können. 

© Europäische Metropolregion Nürnberg e.V.
© Europäische Metropolregion Nürnberg e.V.

Challenge accepted! – Das Fraunhofer IIS fordert Sie heraus

Das Fraunhofer IIS hält für die Teilnehmenden mehrere Challenges bereit: 

  • Im KI-Showroom des Fraunhofer IIS im Augustinerhof dreht sich – wie könnte es auch anders sein – alles um das Trend-Thema Künstliche Intelligenz. Hier führt Sie Ada Lovelace virtuell durch den Showroom und Sie können an modernen Demonstratoren sehen, wie KI bereits heute in relevanten Anwendungsfeldern zum Einsatz kommt. 
  • Wie sieht so eine Antennenmesshalle und wie ein Gaslabor aus? Das und noch mehr sehen Sie auf einem virtuellen Rundgang durch den Hauptsitz des Fraunhofer IIS in Erlangen-Tennenlohe. Damit bietet sich Ihnen ein einmaliger Blick hinter die Kulissen, wie die Mitarbeitenden des Instituts arbeiten und Technologien vorantreiben. 
  • In der Challenge zum ADA Lovelace Center for Analytics, Data and Applications lernen Sie noch mehr über das Thema KI, zum Beispiel, wie Algorithmen funktionieren und wie man sie trainieren kann. Ihr Wissen können Sie dann in einem Quiz testen.

Aber die App beinhaltet mehr als diese drei Aufgaben. In Summe können 21.800 Quadratkilometer erkundet, mehr als 90 Quiz gespielt und 20 Badges gesammelt werden. Und am Ende? Da können die Spielerinnen und Spieler an der Verlosung toller Gewinne teilnehmen! On Top bietet die App für Interessierte, insbesondere Schülerinnen und Schüler, Studierende und Absolventinnen und Absolventen, die Gelegenheit, wertvolle Kontakte für die berufliche Zukunft zu knüpfen und sich direkt auf offene Stellen zu bewerben. Neugierig? Die App steht unter folgenden Links zum Download bereit:

Viel Spaß beim Erforschen!

 

Gestalten Sie Innovation und Technologie von morgen mit und werden Sie Teil des #TeamFraunhoferIIS: https://www.iis.fraunhofer.de/de/jobs.html

Das könnte Sie auch interessieren

 

Smart Sensing and Electronics / 14.12.2020

Kommen Arzt und Ärztin zukünftig zu uns ins Wohnzimmer? – Innovationskünstler und -künstlerinnen im Gespräch

 

Audio und Medientechnologie / 14.12.2020

Elena Burdiel – Eine internationale Innovationskünstlerin mit der Vorliebe für Musik und die Metropolregion

Kontakt

Sie haben Fragen, Kommentare oder Anmerkungen zum Fraunhofer IIS Magazin?

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Immer informiert

Der Newsletter zum Magazin

Abonnieren Sie den Newsletter des Fraunhofer IIS Magazins und erhalten Sie alle neuen Themen kompakt per Mail.

Startseite

Zurück zur Startseite des Fraunhofer IIS Magazins