Serie: eResourcing – ressourceneffizienter Umgang mit Daten

Die Digitalisierung kann wesentliche Beiträge zur Nachhaltigkeit liefern. Die Rohstoffe der Digitalisierung sind die Daten. Ein ressourcenschonender Umgang mit ihnen ist essentiell für die Digitalisierung von morgen.

eResourcing: Zuschauen, wie sich die Pflanze entwickelt

Entwicklungszentrum Röntgentechnik / 2. Februar 2022

© Fraunhofer IIS / Florian Müller

Die Idee, Pflanzen mit dem CT-Scanner zu untersuchen, erscheint exotisch. Tatsächlich aber ist es in einer langjährigen Kooperation des Fraunhofer IIS mit der niederländischen Firma PhenoKey gelungen, einen robusten CT-Scanner für den Einsatz in der Pflanzenzucht zu entwickeln. Im Interview erzählen IIS-Abteilungsleiter Dr. Stefan Gerth und PhenoKey-Geschäftsführer Bas van Eerdt, wie die CT-Daten Züchtern die Arbeit erleichtern und was das mit eResourcing zu tun hat.

Zum Interview

eResourcing: Daten für mehr Nachhaltigkeit

Kopgnitive Sensorik / 16. Dezember 2021

© Fraunhofer IIS / Florian Müller

Prof. Alexander Martin erläutert, wie die kluge Nutzung des Datenlebenszyklus und das Datenrecycling zu mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft führen.

Zu den Videos

eResourcing : Nachhaltiger Umgang mit Daten

Kognitive Sensorik / 16. Dezember 2021

JB-min
© Fraunhofer IIS
Prof. Dr. Alexander Martin, Institutsleiter

Daten müssen künftig verstärkt wie ein wertvoller Rohstoff betrachtet werden. Denn die Erzeugung und Speicherung von Daten fressen enorme Mengen an Energie. Eine Lösung ist das Konzept des eResourcings, das einen nachhaltigen Umgang mit dem Rohstoff »Daten« vorsieht. Sogar das Daten-Recycling wird künftig eine Selbstverständlichkeit sein.

Zum Beitrag

Kontakt

Sie haben Fragen, Kommentare oder Anmerkungen zum Fraunhofer IIS Magazin?

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Immer informiert

Der Newsletter zum Magazin

Abonnieren Sie den Newsletter des Fraunhofer IIS Magazins und erhalten Sie alle neuen Themen kompakt per Mail.

Startseite

Zurück zur Startseite des Fraunhofer IIS Magazins