Standort Nürnberg Nordostpark: Tour W09

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nordostpark 84, Nürnberg, Lange Nacht-Programmheft S. 256, Haltestelle: Fraunhofer-Institut Nordostpark, Nürnberg

Holodeck – virtuelle Welten erleben

Erleben Sie die Holodeck-Experience, die sie dank Positionsbestimmung in virtuelle Welten eintauchen lässt.

Mitmach-Aktion

Erleben Sie am Fraunhofer IIS in Nürnberg die Holodeck-Experience, die sie dank Positionsbestimmung in virtuelle Welten eintauchen lässt. Clou der Technologie am IIS: Sie können sich in unserem Test- und Anwendungszentrum frei auf 1400 qm bewegen und den Raum bzw. die virtuellen Welten wirklich Schritt für Schritt erkunden. Eine spannende Auswahl an Szenarien zeigt die Möglichkeiten, die der Einsatz dieser Virtual Reality-Technologie für professionelle Anwendungen wie Architektur- und Bauplanung, aber auch für virtuelle Games bietet. Wichtige Zusatzinformationen: Die Mitmach-Aktion ist aufgrund der Räumlichkeiten zeitlich und personell limitiert. Daher können wir den Zugang nur mit dem separaten Ticket gestatten. Das Ticket verfällt bei nicht-pünktlichem Erscheinen am Eingang zum Holodeck, Ersatz ist nicht möglich. Wir bitten um Verständnis, dass wir Personen erst ab 12 Jahren Einlass gewähren können.

MIOTY – Internet of Things

Die MIOTY-Plattform setzt Maßstäbe in puncto Reichweite, Übertragungssicherheit und Batterielebensdauer.

Vorführung

Funksysteme zur drahtlosen, robusten Übertragung von Sensordaten oder Steuerinformationen finden vermehrt Einsatz in der Industrie- und Hausautomatisierung. Im Internet of Things (IoT)-Zeitalter werden so Personen und Dinge intelligent miteinander vernetzt. Lassen Sie sich die MIOTY-Plattform demonstrieren, die neue Maßstäbe in puncto Reichweite, Übertragungssicherheit und Batterielebensdauer setzt.

s-net-Technik – Der intelligente Behälter

Drahtlose Kommunikations- und Sensortechnik ermitteln Daten und senden selbstständig an Lager- und Bestellsysteme.

Vorführung

Der intelligente Behälter für Lager und Industrie weiß wo er steht, was er enthalten muss und ob das Gut oder die Ware nachgefüllt werden soll. Im digitalen Zeitalter funktioniert dies mit drahtloser Kommunikations- und Sensortechnik, die diese Daten ermittelt und selbstständig an Lager- und Bestellsystem senden kann. Vorteil: Die intelligente s-net-Technik des Fraunhofer IIS macht die Behälter mobil und sorgt für eine zuverlässige Datenermittlung und -weiterleitung.

© Procter & Gamble

Smart Brush – Zähne putzen mit Sensoren

Die elektrische Zahnbürste, teilt Ihnen mit, ob die Dauer und Genauigkeit Ihrer Putztechnik optimal ist.

Mitmach-Aktion

Wichtig für gesunde Zähne ist das richtige und gleichmäßige Putzen aller Bereiche. Testen Sie bei uns eine neue elektrische Zahnbürste, die Ihnen mittels digitaler Softwaretechnik über eine zugehörige App auf dem Smartphone mitteilt, ob die Dauer und Genauigkeit Ihrer Putztechnik optimal ist.

© alphaspirit – Fotolia.com

Smart Home – Das intelligente Gebäude

Heizung, Lichtanlage und Energieversorgung steuern sich wie von allein. Probieren Sie es aus.

Mitmach-Aktion

Im intelligenten Gebäude steuern sich Heizung, Lichtanlage und Energieversorgung wie von allein. Das Smart Home oder Smart Building bietet Bewohnern mehr Komfort und Sicherheit und die Möglichkeit, Energie einzusparen, ohne Komfort einzubüßen. Möglich wird dies durch ein effizientes Energiemanagement. Über die OGEMA-Plattform, die zu den meisten am Markt erhältlichen Funkstandards wie Homematic, Z-Wave, Zigbee, Modbus kompatibel ist, können komfortabel die verschiedensten Verbraucher drahtlos angebunden und über eine App gesteuert werden. Probieren Sie vor Ort, die verschiedenen Möglichkeiten aus.

© Smileus – Fotolia.com

Im digitalen Dorf sollen die Potentiale der Digitalisierung für den ländlichen Raum aufgegriffen werden.

Das Digitale Dorf kennen lernen

Sie können Ihre persönlichen Erwartungen an Sortiment, Fahrzeug und Route an einen mobilen Bauernmarkt weitergeben.

Mitmach-Aktion

Im Fraunhofer-Forschungsprojekt »Digitales Dorf« soll mit Hilfe von neuen Informations- und Kommunikationstechnologien die Versorgung ländlicher Räume optimiert werden, um in Zeiten zunehmender Verstädterung und demografischem Wandel die Lebensqualität für die Bewohner zu steigern und die Attraktivität dieser Räume zu erhöhen. In einem vorgeschalteten Wettbewerb wurden zwei Modelldörfer in Bayern ausgewählt, deren Konzepte nun umgesetzt werden. Einer der Sieger ist die Steinwald Allianz mit der Idee eines »mobilen Bauernmarkts«. Mit dessen Hilfe sollen örtliche Anbieter regionaler Produkte und Dienstleistungen mit der Bevölkerung vernetzt werden, so dass sich die Nahversorgung verbessert. Zusätzlich sollen dadurch bestehende Arbeitsplätze erhalten und neue geschaffen werden.

Arbeiten am Fraunhofer IIS

Das Team Personalmarketing informiert Sie über Jobs und Karriere am Fraunhofer IIS.

Infostand

Das Fraunhofer IIS bietet Studierenden und Absolvent/-innen vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug in internationalen Teams, Work-Life-Balance, einen Arbeitsplatz, der mit hochwertigster Technik ausgestattet ist, und individuelle Weiterentwicklung. Das Team Personalmarketing informiert Sie über Jobs und Karriere am Fraunhofer IIS.

Das Fraunhofer IIS bietet Studierenden und Absolvent/-innen vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug in internationalen Teams, Work-Life-Balance, einen Arbeitsplatz, der mit hochwertigster Technik ausgestattet ist, und individuelle Weiterentwicklung. Das Team Personalmarketing informiert Sie über Jobs und Karriere am Fraunhofer IIS.