Presseinformationen nach Forschungsfeldern

Audio und Medientechnologien

27.2.2017

MWC 2017: Fraunhofer IIS zeigt weltweit eingesetzte Kommunikations-Technologie EVS

Verschiedene Handymodelle von Herstellern wie Samsung, LG oder Sony unterstützen bereits EVS, das mittlerweile weltweit Anwendung findet und aktuell in den LTE-Netzen von NTT DoCoMo Japan, T-Mobile USA und Vodafone Deutschland, sowie bei weiteren asiatischen Mobilfunkanbietern schon im Einsatz ist.

 

 

 

 

Die vom Fraunhofer IIS mitentwickelte Technologie sorgt für mobile Telefonate, die sich anfühlen, als wäre der Gesprächspartner im selben Raum.

 

 

 

 

5.1.2017

LG lizenziert MPEG-H-Software des Fraunhofer IIS für neue TV-Geräte

Im ersten Quartal 2017 wird LG neue Fernsehgeräte mit integriertem MPEG-H-TV-Audio-System auf den Markt bringen, einer Audiotechnologie der nächsten Generation, die federführend von den weltweit renommierten Audioexperten des Fraunhofer IIS entwickelt wurde.

Kurz vor der Einführung des neuen terrestrischen UHD-TV-Angebots in Südkorea zeigt Fraunhofer die Technologie am Fraunhofer-Stand 20944 bei der CES in Las Vegas.

4.1.2017

MPEG-H-fähige 3D-Soundbar

Im Frühjahr 2017 wird Fraunhofer ein MPEG-H-fähiges Soundbar- und Audio-Video-Receiver (AVR)-Referenzdesign vorstellen, das umhüllenden Klang ganz bequem in die heimischen Wohnzimmer bringt und die Soundqualität weiter steigert.

Um das Referenzdesign den Unterhaltungselektronikherstellern zugänglich zu machen, implementiert Fraunhofer MPEG-H und die Fraunhofer 3D-Soundbar-Processing-Technologie auf dem System on Chip (SoC) 66AK2G02 von TI, einer industrieweit führenden Plattform für AVR und Soundbars.

4.1.2017

Markenzeichen für MPEG-H-kompatible Produkte

Das Markenzeichen kann für Produkte aus der Unterhaltungselektronik, wie Fernsehgeräte, Soundbars, Audio-Video-Receiver, Set-Top-Boxen, Adapter für digitale Medien sowie für mobile Apps und Geräte genutzt werden. Es bestätigt, dass ein Produkt mit dem MPEG-H-System für TV-Übertragungen arbeitet und dessen Features unterstützt.

2.9.2016

3D-Sound in Alcatels neuer VISION VR-Brille

Besucher der diesjährigen IFA können auf der neuen VISION VR-Brille von Alcatel Virtual Reality-Anwendungen mit beeindruckendem 3D-Sound erleben.

Erstmals präsentieren Alcatel, die Marke für Mobilgeräte von TCL Communication, und Fraunhofer IIS die VISION VR-Brille mit Fraunhofer Cingo, der weltweit führenden Lösung für die Wiedergabe von einhüllendem Raumklang auf VR-Geräten. Die Surround- und Ambisonic-Inhalte werden mit dem ebenfalls in der VR-Brille integrierten Audiocodec HE-AAC übertragen.

10.5.2016

Fraunhofer-Preis 2016: Digitalradio für die Welt

Mit Digitalradio gehören rauschende und knarzende Radiosendungen der Vergangenheit an. Durch neue Technologien des Fraunhofer IIS in Erlangen ersetzt es weltweit Kurz- und Mittelwellensender, und auch die lokale UKW-Versorgung wird digital. Hörer erhalten einen klaren Empfang, mehr Programmvielfalt und per Datendienst zusätzliche Informationen – und das ohne kostenpflichtige Internetverbindung.

22.2.2016

Fraunhofer Audiotechnologie für LG 360 VR

Erlangen/Barcelona, 22. Februar 2016: Auf dem Mobile World Congress 2016 präsentiert das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS 3D-Audiotechnologien, die jetzt auch in der neuen LG 360 VR zum Einsatz kommen. So nutzt die LG 360 VR Fraunhofer Cingo für die Wiedergabe von realistischem Klang in Virtual Reality-Anwendungen. Für die Übertragung des Surround-Tons sorgt der maßgeblich vom Fraunhofer IIS mitentwickelte MPEG Audiocodec HE-AAC.

2015

mp3-Erfinder erhalten Eduard-Rhein-Preis

Erlangen/München, 13. Oktober 2015: Für ihre bedeutenden Beiträge zur Entwicklung und Implementierung des weltweiten Standards mp3 werden Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Karlheinz Brandenburg, Dr.-Ing. Bernhard Grill und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Herre am 17. Oktober im Deutschen Museum München mit dem Technologiepreis 2015 der Eduard-Rhein-Stiftung ausgezeichnet. Das Audiocodierverfahren mp3 revolutionierte die Musikwelt und machte es Musikliebhabern erstmals möglich, ihre gesamte Musiksammlung auf einem Gerät nicht größer als eine Streichholzschachtel zu speichern.

Der Fernsehsound der Zukunft – individuell und in 3D

Die nächste Fernseh-Generation Ultra High Definition Television (UHDTV) bringt nicht nur gestochen scharfe Bilder auf die TV-Geräte, sondern auch perfekten Klang. Auf der IBC (11.–15. September in Amsterdam) präsentieren Fraunhofer-Forscherinnen und Forscher ein TV-Audiosystem basierend auf dem Standard MPEG-H 3D Audio, das die Grundlage für den Fernsehsound der Zukunft legt. Die neue Technik ermöglicht es dem Zuschauer, den Ton am Fernsehgerät oder auf anderen Endgeräten individuell einzustellen und den Sound zusätzlich in 3D zu genießen.

Das Buch zum größten Erfolg der Fraunhofer-Gesellschaft

23.9.2015: Jeder kennt diese Entwicklung von Fraunhofer: mp3. Jeder nutzt mp3 – auf dem Mobilplayer, dem Smartphone, dem Computer, der Musikanlage oder dem Autoradio. mp3 ist das bekannteste und beliebteste Musikformat. Es ist inzwischen auf vielen Milliarden Elektronikgeräten installiert – mehr als es Menschen auf der Welt gibt. Das Buch »Die mp3-Story« beschreibt den langen Weg von der Idee bis zum Welterfolg und ist jetzt bei Hanser erschienen.

Fraunhofer-Preis für ein Projekt des Fraunhofer IIS: Der Konzertsaal zum Mitnehmen

Erlangen/Wiesbaden, 9. Juni 2015: Um digitalisierte Musik optimal wiederzugeben, sind sehr gute Softwarelösungen notwendig. Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen entwickelte mit Cingo® und Symphoria® intelligente Algorithmen, die einen natürlichen dreidimensionalen Raumklang erzeugen. Zuhörer haben im Auto oder über mobile Endgeräte das Gefühl, direkt beim Konzert dabei zu sein.

Fraunhofer IIS präsentiert auf dem Mobile World Congress 2015 die Zukunft der Mobiltelefonie

Erlangen, Deutschland/Barcelona, Spanien, 26. Februar 2015 – Mobile World Congress, Halle 7, Stand 7G31: Auf dem diesjährigen Mobile World Congress gibt das Fraunhofer IIS mit dem neuen 3GPP Kommunikationscodec »Enhanced Voice Services« (EVS) einen Einblick in die Zukunft der mobilen Telefonie. Speziell für paketbasierte Dienste wie »Voice over LTE« (VoLTE) oder »Voice over WiFi« (VoWifi) entwickelt, ermöglicht EVS Telefonate in Full-HD Voice-Qualität, bei denen nicht nur Sprache, sondern auch Musik und Ambiente naturgetreu und klar wiedergegeben werden.

2014

Internationale Fachwelt trifft sich erstmals zu renommierter Audio-Konferenz in Erlangen

Erlangen, 28. August 2014: Vom 1. bis 5. September 2014 laden die International Audio Laboratories Erlangen, das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS sowie die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zur internationalen Fachkonferenz »Digital Audio Effects« (DAFx) nach Erlangen ein. Die Tagung bietet ein erstklassiges Forum für Experten der digitalen Audiosignalverarbeitung und verspricht umfassende Einblicke in Theorie und Praxis.

Im Katastrophenfall schnell informieren / Sofortige Notfall-Alarmierung über Digitalradio dank „Emergency Warning Functionality“ (EWF)

München / Nettetal / Erlangen, 10. März 2014 – Hochwasser, extreme Unwetter, Chemieunfall – über drohende Gefahren soll künftig unmittelbar und zuverlässig über Digitalradio informiert werden. Dabei werden die nötigen Informationen schnell, detailliert und barrierefrei der Bevölkerung zur Verfügung gestellt. Digitalradio ist dafür das ideale Medium, da es keine Netzüberlastung kennt, über robuste und überschaubare Infrastrukturen verfügt und die Menschen überall erreicht – egal ob zu Hause, im Auto oder im Büro.

Hören Sie in die Zukunft – Fraunhofer IIS sucht Testhörer

19.2.2014: In Erlangen wird an einem neuen Audiostandard geforscht, der endlich für guten Klang bei Handygesprächen sorgen soll. Dazu müssen zahlreiche Hörtests durchgeführt werden. Nun ist das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS auf der Suche nach mehreren Hundert Testhörern, die so die Chance haben, aktiv am Erfolg einer zukünftigen Technologie mitzuwirken.

2013

Erste Implementierungen des Audiocodecs Extended HE-AAC für Digital Radio Mondiale verfügbar

16.9.2013: Digital Radio Mondiale (DRM) nutzt als erster internationaler Rundfunkstandard den neuen MPEG-Audiocodec Extended HE-AAC (xHE-AAC). Als führende Einrichtung für die Entwicklung von Rundfunksystemen und Audiocodecs stellt das Fraunhofer IIS die ersten Software-Implementierungen von xHE-AAC bereit. Verfügbar sind ressourcenoptimierte und speziell für den Einsatz in DRM entwickelte Encoder und Decoder für alle relevanten Prozessorplattformen.

Fraunhofer IIS und Thomson Video Networks zeigen erste Live-Übertragung mit Dialogue Enhancement

11.9.2013: Die Verbesserung der Sprachverständlichkeit von Fernsehprogrammen ist ein wichtiges Ziel für Rundfunkanstalten. Denn oft verhindern laute Hintergrundgeräusche und Musik eine einfache Verständlichkeit von Dialogen, insbesondere für Personen mit eingeschränktem Hörvermögen. Die Dialogue Enhancement Technologie des Fraunhofer IIS erlaubt es jetzt dem Publikum, die Lautstärke der Sprache an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Auf der Rundfunkmesse IBC in Amsterdam zeigt das Fraunhofer IIS gemeinsam mit Thomson Video Networks erstmals eine TV-Live-Übertragung mit Dialogue Enhancement.

Fraunhofer IIS sorgt für den guten Ton im EU-Projekt Vconect

5.9.2013: Im EU-Projekt Vconect werden webbasierte Videochat-Technologien für soziale Netzwerke entwickelt. Die Audiospezialisten vom Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS liefern die notwendigen Komponenten für eine einzigartige Klangqualität. Diese sorgen dafür, dass sich die Online-Gespräche fast genau so anfühlen wie eine Unterhaltung im selben Raum.

Fraunhofer Surround Sound-Technologie für mobilen Videoservice in Korea ausgewählt

Der führende koreanische IPTV-Anbieter SK Broadband integriert die Cingo-Technologie des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in die »Btv mobile« App. Mit dieser App können die Kunden das gesamte Angebot von SK Broadband – von TV bis hin zu Kinofilmen – auch mobil empfangen. Durch die Integration von Cingo wird die Klangqualität bei der Wiedergabe auf Smartphones deutlich verbessert. SK Broadband ist bereits das zweite namhafte Unternehmen nach Google, das auf die Klangverbesserung aus Erlangen setzt.

Fraunhofer IIS stellt Referenzentwurf für künftigen MPEG-3D-Audio-Standard

Der Vorschlag des Fraunhofer IIS für eine neue 3D-Audio-Technologie konnte sich in der MPEG-Standardisierungs-organisation nach einem umfassenden Auswahlverfahren gegen die weltweite Konkurrenz durchsetzen und bildet damit die Grundlage für die Entwicklung des künftigen MPEG-H-3D-Audio-Standards. Dieser Erfolg zeigt einmal mehr eindrucksvoll, dass die mp3- und AAC-Entwickler in Erlangen zur Weltspitze in der Audiocodierung gehören.

Google Play Filme in Surround Sound dank des HE-AAC Multikanal Audiocodec des Fraunhofer IIS

25.7.2013: Mit dem Multikanal Audioformat HE-AAC des Fraunhofer IIS können Nutzer von Android Jelly Bean Smartphones und Tablets erstmalig Filme von Google Play in beeindruckendem 5.1 Surround-Klang genießen – egal ob unterwegs oder zu Hause.

Fraunhofer Cingo bringt Surround-Klang für Google Nexus 7 und Nexus 10

25.7.2013: Eine neue Audiotechnologie der mp3-Erfinder vom Fraunhofer IIS ermöglicht realistischen Rundumklang auf Tablets und Smartphones.

Fraunhofer IIS, Unified Streaming und Partner bauen MPEG-DASH-Infrastruktur mit HE-AAC gemeinsam weiter aus

8.4.2013: HE-AAC-Audiocodec von Fraunhofer IIS und Adaptive-Streaming-Tools von Unified Streaming bieten überragende Qualität und Flexibilität in breitem Bitratenbereich.

Bessere Qualität für Mobiltelefonie

21.2.2013: Mit modernen Mobiltelefonen kann man fast alles machen: bezahlen, spielen, fotografieren und sogar den Fernseher umschalten. Telefonieren kann man mit den Geräten zwar auch, aber in einer Qualität, die so gar nicht mehr zeitgemäß ist. Gespräche über das Telefon klingen heute noch so wie vor 100 Jahren, blechern und unnatürlich. Doch damit soll bald Schluss sein, dank einer Audiotechnologie des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS. Das Institut hat jetzt eine Anleitung für Software-Programmierer veröffentlicht, die erklärt wie sich die verbesserte Sprachqualität in Android-Smartphones nutzen lässt.

Das Mobiltelefon wird zum Kinosaal

20.2.2013: Das Smartphone ist längst schon zur mobilen Medienzentrale geworden: Musik, Filme und Spiele für die schnelle Ablenkung unterwegs sind im Gerät gespeichert oder werden über die Cloud in Echtzeit abgerufen. Für den guten Klang sorgen dabei meist Technologien des Fraunhofer IIS: Die Audiocodecs des Erlanger Instituts sind in allen modernen Smartphones enthalten. Und damit lässt sich nicht nur herkömmlicher Stereo-Ton in bester Klangqualität abspielen, sondern neuerdings auch Surround-Klang, wie man ihn aus dem Kino oder von der BluRay Disc kennt. Wie Kinoklang und Mobiltelefon in der Praxis zusammenpassen, zeigt das Fraunhofer IIS auf der CeBIT in Hannover und auf der weltweit führenden Fachmesse für Mobilkommunikation, dem Mobile World Congress in Barcelona.

Bang & Olufsen entwickelt in Zusammenarbeit mit Audi und Fraunhofer IIS ein revolutionäres 3D-Klangerlebnis für den PKW

9.1.2013: Aus einer einzigartigen Dreieckskooperation zwischen Bang & Olufsen, Audi und Fraunhofer IIS ist ein Konzeptfahrzeug entstanden, das die Erwartungen, die man bisher an Car-Audiosysteme stellte, revolutionieren wird. Im Audi Q7, der auf der Consumer Electronics Show 2013 in Las Vegas vorgestellt wird, kommt bahnbrechende neue 3D-Audio-Technologie zum Einsatz.

2012

Für ein eindrucksvolles Klangerlebnis beim Telefonieren: Das Fraunhofer IIS macht Full-HD Voice für Internet- telefonie-Apps verfügbar

12.11.2012: Native Integration des Audiocodecs AAC-ELD in Android und iOS erlaubt die Entwicklung von Anwendungen für Video- und Sprachtelefonie mit höchster Audioqualität.

Fraunhofer IIS präsentiert auf der IBC 5.1 Surround-Streaming mit HE-AAC und Android 4.1

Presseinformation 06.09.2012: Streaming- und Rundfunkanbieter können nun dank nativer Unterstützung von HE-AAC Multikanal auch auf Android 4.1-Geräten hochwertigen Surround-Klang für das Heimkino anbieten.

Fraunhofer IIS zeigt HE-AAC Multikanal in Live TV-­Übertragungskette auf der IBC

Presseinformation 06.09.2012: Amsterdam – 7. September, 2012 – IBC-Stand 8.B80 – Auf der IBC zeigt das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS eine vollständige Echtzeit-Übertragungskette für ein DVB-T2 Fernsehsignal mit 5.1 Surround-Klang. Als Audioformat für die Übertragung des Multikanaltons kommt High Efficiency AAC (HE-AAC) zum Einsatz. Dieser MPEG-Audiocodec wird heute weltweit in vielen TV- und Radio-Standards genutzt. Die weite Verbreitung beruht auf der einzigartigen Kombination von Effizienz, hoher Audioqualität und Verfügbarkeit in allen wichtigen Rundfunkgeräten von professionellen Audio-Encodern bis hin zu Fernsehern und Set-Top Boxen.

Fraunhofer IIS präsentiert auf der IFA 2012 Full-HD Voice Videotelefonie für SmartTV

Presseinformation 28.08.2012: Mit dem Fraunhofer Audiocodec AAC-ELD ist hochwertige Telekommunikation nun auch bequem im Wohnzimmer über Fernsehgeräte und Digitalempfänger möglich.

Fraunhofer IIS erhält angesehenen 2012 NAB Technology Innovation Award für »Dialogue Enhancement«

Presseinformation 19.04.2012: Das Fraunhofer IIS wurde auf der Rundfunkmesse NAB in Las Vegas mit dem 2012 NAB Technology Innovation Award ausgezeichnet. Der Preis wird dem Institut für die Entwicklung von »Dialogue Enhancement« verliehen. Die Technologie ermöglicht es Radiohörern und Fernsehzuschauern erstmals, die relative Lautstärke von Sprachanteilen selbst festzulegen und so die eigene individuelle Tonmischung zu finden. Mit der neuen Technologie »Dialogue Enhancement« können Zuschauer erstmals die Lautstärke der Dialoge in TV und Radio selbst festlegen.

MPEG AAC-Familie von Fraunhofer: Ideal für MPEG DASH Adaptive Streaming

Pressemitteilung 17.04.2012: Auf der NAB zeigt das Fraunhofer IIS wie sich die Audiocodecs HE-AAC Multikanal und MPEG Surround für http Streaming nutzen lassen. (Meldung in Englisch)

Fraunhofer IIS präsentiert Upgrade für Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-In

Pressemitteilung 16.04.2012: Während der diesjährigen NAB in Las Vegas wird das Fraunhofer IIS das Upgrade des preisgekrönten Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-Ins für DAW-Software vorstellen. Mit dieser neuen Version können Toningenieure ihre Musik einfach und intuitiv für das "Mastered for iTunes"-Programm aufbereiten. Außerdem unterstützt das Plug-In die neuesten Mehrkanal-Audiocodecs, wie beispielsweise MPEG Surround. Das Upgrade ist ab Juli für alle Nutzer des Sonnox Fraunhofer Pro-Codecs verfügbar. (Meldung in Englisch)

Fraunhofer IIS präsentiert erstmals Full-HD Voice-Telefonate mit Android Smartphones über LTE

Pressemitteilung 23.02.2012: Handygespräche klingen heute noch fast genau so dumpf und unnatürlich wie die ersten Telefongespräche vor über 100 Jahren. Mit der Einführung von LTE bietet sich jetzt aber die Möglichkeit, dies zu ändern. So zeigt das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS auf dem Mobile World Congress in Barcelona erstmals Mobiltelefonie über LTE in Full-HD Sprach- und Tonqualität.

Fraunhofer IIS zeigt die nächste Generation von AAC-Audiocodecs

Pressemitteilung 22.02.2012: Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hören die Besucher des Fraunhofer-Stands in Halle 2 den Klang der Zukunft. Die mp3-Entwickler vom Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS stellen Extended HE-AAC vor, eine Weiterentwicklung der überaus erfolgreichen AAC-Familie. Die neue Erweiterung verbessert deutlich die Audioqualität von Musik und Sprache insbesondere auch bei sehr niedrigen Datenraten von 8 kBit/s und mehr.

Fraunhofer IIS und BBC testen MPEG Surround für Podcasts in 5.1 Surround-Klang

Pressemitteilung 03.02.2012: Am 4. Februar veröffentlicht die britische Rundfunkanstalt BBC das Radiohörspiel »Private Peaceful« als Podcast im MPEG Surround-Format kostenlos auf der BBC Radio 4 Webseite. Dies ist die Fortsetzung einer Testreihe, in der das Fraunhofer IIS und die BBC Musik-Streaming und Downloadangebote in 5.1 Surround mit dem MPEG Surround-Verfahren verwirklichen.

Surround-Klang im Auto oder im Wohnzimmer mit dem neuen AUPEO! Surround Internet-Radio-Service

Presseinformation 05.01.2012: Das Fraunhofer IIS, AUPEO! und Panasonic Automotive zeigen gemeinsam auf der CES Surround Internet-Radio in bester Klangqualität. (Pressemitteilung auf Englisch)

Neues Sonnox Fraunhofer Codec Plug-In für Endverbraucher auf der CES

Presseinformation 05.01.2012: Das Fraunhofer IIS und Sonnox präsentieren auf der CES das Sonnox Fraunhofer Codec Plug-In, mit dem Endverbraucher erstmals die hoch-qualitativen Audiocodecs des Fraunhofer IIS in Musik-Software wie GarageBand oder Sonar nutzen können. Das neu vorgestellte Plug-In ist eine auf die Bedürfnisse der Endverbraucher angepasste Version des TecAward-nominierten Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-Ins, das bereits von professionellen Aufnahmestudios auf der ganzen Welt genutzt wird. (Pressemitteilung auf englisch)

Archiv

Ältere Presseinformationen zum Forschungsfeld Audio und Medientechnologien finden Sie hier: