Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-in

Überblick

Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-In, © Sonnox
© Sonnox

Alle Fraunhofer Audiocodecs mit einem Klick verfügbar

 

Der Trend zum Online-Einkauf von Musik ist ungebrochen. Was das Leben der Konsumenten vereinfacht, stellt Musikprofis vor neue Hürden. Sie müssen ihre Musik nun für verschiedene Audiocodecs optimieren, was bisher ein zeitraubender Prozess war.

Das Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-in für Digital Audio Workstations (DAW) soll hier Abhilfe schaffen, indem es in einem Schritt das Encodieren und Testhören mit verschiedenen MPEG Audioformaten von Fraunhofer ermöglicht. Ein zeitaufwändiges Offline-Encodieren wird damit überflüssig. Somit können Entscheidungen für den besten Audiocodec und den geeignetsten Mix zügig getroffen werden. Als erstes Produkt in diesem Bereich erlaubt das Plug-in bis zu fünf Audiocodecs „on-the-fly“ zu vergleichen und anschließend alle Songs in der Stapelverarbeitung zeitgleich in verschiedenen Formaten abzuspeichern.

Alle wichtigen Fraunhofer Formate, einschließlich mp3, mp3 Surround, AAC-LC, HE-AAC und HE-AACv2 werden unterstützt, genauso wie die verlustfreien Formate mp3-HD und HD-AAC. Zusätzlich steht der iTunes Plus Codec zur Verfügung. So kann ein Mix einfach und intuitiv für das "Mastered for iTunes"-Programm aufbereitet werden. Dabei sind Clipping-Detektion sowie Echtzeit-Korrekturen während des Mixens möglich. Seit der im September 2012 erschienen Version 2 sind auch die Mehrkanal-Audiocodecs MPEG Surround, AAC Multikanal und HE-AAC Multikanal enthalten.

Das Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-in ist kompatibel zu Avid Pro Tools, VST und Audio Unit Anwendungen.

Das Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-in wurde mit dem Sound On Sound Editors’ Choice Award 2011 ausgezeichnet.

Weitere Information sind auf der Sonnox-Website erhältlich.

Anwendung

Für Musikproduzenten und Tonmeister bietet das Sonnox Fraunhofer Pro-Codec Plug-in die Möglichkeit, verschiedenen Audiocodecs in Echtzeit miteinander zu vergleichen. Damit konnte der langwierige Prozess von Mixing, Encodieren, Probehören, Mix verbessern, erneutes Encodieren etc. wesentlich vereinfacht werden.

Für Rundfunker ermöglicht das Sonnox Plug-in einen einfachen Zugang zur hohen Audioqualität bei gleichzeitig geringem Bandbreitenbedarf der Fraunhofer Audioformate. So kann der Einsatz von HE-AAC für Podcasts 2/3 der Bandbreitenkosten eines Rundfunksenders einsparen, bei gleicher Audioqualität. Die Codecs können zudem zu kürzeren Downloadzeiten und besserer Audioqualität bei Demo- und Freigabeclips sowie bei Einspielern von „unterwegs“ sorgen. Mit diesem professionellen Werkzeug können kompakte, hochwertige Inhalte für zahlreiche PC und mobile Plattformen erzeugt werden.

Verfügbarkeit

Das Plug-in ist direkt bei unserem Partner Sonnox oder von internationalen Händlern erhältlich.

Danksagung

Fraunhofer möchte sich bei der Music Producers Guild (UK) für ihr Feedback zum Pro-Codec Plug-in bedanken.