Audio und Medientechnologien

Der Forschungsbereich Audio und Medientechnologien beschäftigt sich seit mehr als 25 Jahren mit Audio- und Bildcodierung sowie Multimediatechnologien und ist durch seine maßgebliche Beteiligung an der Entwicklung von mp3 und AAC sowie den Entwicklungen rund um das digitale Kino wie die Erstellung des DCI-Testplans weltweit bekannt geworden.

Unsere Fraunhofer-Audiocodierungs-Technologien stecken in mehr als zehn Milliarden Geräten und wurden bereits von mehr als 1000 Unternehmen lizenziert. Zu den wichtigsten aktuellen Entwicklungen im Audio-Bereich zählen Fraunhofer Cingo® für virtuellen Surround-Sound auf mobilen Geräten, Fraunhofer Symphoria® für 3D-Klang im Auto, die Codecs AAC-ELD und EVS für Telefongespräche in CD-Qualität, xHE-AAC für Streaming und Digitalradio, sowie MPEG-H Audio, mit dem TV-Zuschauer den Ton individuell anpassen können.

Jüngste Entwicklungen im Bildbereich sind easyDCP für die Erstellung und das Abspielen digitaler Kinopakete und Masterformate sowie Realception®, ein Tool zur Verarbeitung von Lichtfeldaufnahmen. Daneben arbeiten wir an neuen Bildcodierverfahren basierend auf JPEG 2000 und JPEG XS mit.

Audio und Medientechnologien auf einen Blick

Profil

Im Forschungsbereich Audio und Medientechnologien beschäftigen wir uns seit über 25 Jahren mit Audio- und Bildsignalverarbeitung sowie -codierung.

 

Produkte

Mit seinen Audiocodecs und Medientechnologien ist der Weltmarktführer Fraunhofer IIS in Bereichen wie Automotive, digitaler Rundfunk, Postproduktion und Streaming aktiv. 

Forschung

Das Fraunhofer IIS bietet Dienstleistungen im Bereich Forschung und Entwicklung und berät Kunden zu zahlreichen Mediastandards und Technologien.

Lizenzierung

Möchten Sie eine unserer Technologien in Ihr Produkt integrieren? Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unseren Lizenzierungsprozess näher erklären.

Die mp3-Geschichte

Von den ersten Jahren des Codecs, seiner Vermarktung und der rasanten Entwicklung bis heute – erfahren Sie hier mehr über mp3.

Download

Hier finden Sie Produktbroschüren und Technical Paper sowie Implementierungshinweise für unsere Technologien.

Hot topic: Virtual Reality

Welche Technologien bietet das Fraunhofer IIS zum Thema Virtual Reality?

Aktuelles

Presse und Medien

Alle Presseinformationen zu »Audio und Medientechnologien« finden Sie im Pressebereich des Fraunhofer IIS.

14.9.2017: Fraunhofer IIS und RFmondial stellen DAB-Monitoring-Empfänger mit Fraunhofer MultimediaPlayer auf IBC 2017 vor

14.9.2017: Fraunhofer und b-com präsentieren VR-Comedyshow im MPEG-H 3D Audio-Format auf Basis der VRIF-Richtlinien

5.9.2017: CEDIA 2017: Fraunhofer IIS und Analog Devices zeigen MPEG-H und Fraunhofer upHear Immersive Soundbar Virtualizer

Fraunhofer Audio-Blog

Erfahren Sie mehr über die aktuellsten Themen des Bereichs Audio und Medientechnologien.

Unser Fraunhofer Audio-Blog ermöglicht Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der Audiocodierung und -signalverarbeitung.

 

VRIF hat erste Branchenrichtlinien veröffentlicht

Das Virtual Reality Industry Forum (VRIF) hat seine ersten Branchenrichtlinien für VR vorgestellt, die sich mit der Produktion, Distribution, Sicherheit und der Nutzung von Virtual Reality-Inhalten beschäftigen. Die Richtlinien wurden in einer zweistündigen „Masterclass“ im Rahmen der CES 2018 präsentiert. Das Fraunhofer IIS war als Gründungsmitglied des VRIF auch Teil der Veranstaltung und zeigte eine 3D-Audio-Demo.  

 

Das Radio von morgen zum Anfassen & Testen

Das offene Innovationslabor JOSEPHS® in der Nürnberger Innenstadt bietet seit dem 1. Dezember eine neue Themenwelt, die sich unter anderem auch mit dem Radio der Zukunft beschäftigt. An der Forschungsinsel “Digitalisierung im Radio” wird der Prototyp einer Radio-App vorgestellt, bei der sich der Ton an die persönlichen Bedürfnisse und Präferenzen des Nutzers anpasst.

 

Neue Produkte mit MPEG-H-Support vorgestellt

Auf der diesjährigen IBC-Messe in Amsterdam wurden zahlreiche Neuheiten gezeigt, die das Audioformat MPEG-H unterstützen: Angefangen von Ultra High Definition (UHD)-fähigen TV-Chipsets bis hin zu neuen Versionen bekannter Produktionswerkzeuge, die um eine MPEG-H Audio Exportfunktion ergänzt wurden.

Messen und Veranstaltungen

 

MWC 2018

Wir freuen uns auf ein Treffen mit Ihnen am Stand 7G31 in Halle 7 der Fira Gran Via in Barcelona! Hier zeigen wir kristallklare Mobiltelefonate mit dem aktuellen 3GPP/GSMA-Kommunikationscodec Enhanced Voice Services (EVS), sowie Low-Bitrate-Streaming mit xHE-AAC, dem Standard-Audiocodec für adaptives Streaming und Digitalradio. Außerdem können Sie Fraunhofer Cingo® für das beste 3D-Klangerlebnis auf VR-Geräten, sowie MPEG-H 3D Audio, den einzigen Next-Generation Audiocodec im regulären Betrieb, bei uns erleben.  

Kontakt

Matthias Rose

Contact Press / Media

Matthias Rose

Leiter Marketing und Kommunikation, Audio und Medientechnologien

Fraunhofer IIS
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen

Telefon +49 9131 776-6175

Fax +49 9131 776-6099