News- und Pressebereich des Fraunhofer IIS

Aktuelle Informationen des Fraunhofer IIS

Audio und Medientechnologien / 17.9.2021

Gibt es Gender Bias in der industriellen Sprachverarbeitung?

 

 

 

 

 

Fraunhofer / 16.9.2021

»Design & Forschung vs. Pandemien«: Summercamp setzt auf Impulse zwischen Disziplinen

 

 

 

 

 

Entwicklung Adaptiver Systeme / 14.9.2021

Sicherheitslücken beim Elektronikdesign aufdecken

 

 

 

 

 

Serie: Industrie 4.0 für den Mittelstand / 14.9.2021

Prof. Alexander Pflaum: Technologien und Lösungen für die digitalisierte Wertschöpfung

 

 

 

 

 

Fraunhofer IIS / 3.9.2021

Einladung zur Preisverleihung des Fraunhofer Summercamp 2021

 

 

 

 

 

Supply Chain Services / 2.9.2021

Fraunhofer vs. Corona: Wie verteilt man Schutzausrüstung in Krisenzeiten fair und schnell?

 

 

 

 

 

Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT / 1.9.2021

Können Ernteausfälle in Zeiten des Klimawandels verhindert werden?

 

 

 

 

 

Lokalisierung und Vernetzung / 27.8.2021

2. Platz in Green ICT-Innovationswettbewerb des BMBF

 

 

 

 

 

Audio und Medientechnologien / 12.8.2021

2. Preis für Toningenieurin Daniela Rieger beim ARD/ZDF Förderpreis

 

 

 

 

 

Fraunhofer IIS / Personalmarketing / 11.8.2021

JuniorAkademie Bayern: Begabte Jugendliche schnuppern in die Welt der Technik

 

 

 

 

 

Kommunikationssysteme / 22.7.2021

Fraunhofer IIS testet erfolgreich terrestrische IoT-Technologie mioty® über GEO-Satellit

 

 

 

 

 

Smart Sensing and Electronics / 19.7.2021

Kommt der Arzt zukünftig zu uns ins Wohnzimmer?

 

 

 

 

 

Kognitive Sensorik / Lokalisierung und Vernetzung / 6.7.2021

FutureIOT schafft vernetzte Lösungen für Stadt und Land

 

 

 

 

 

Kognitive Sensorik / 6.7.2021

Das föderale Europa braucht ein föderales Datenmanagement

 

 

 

 

 

Kognitive Sensorik / 2.7.2021

»FutureIOT« - intelligent vernetzte Lösungen für Stadt und Landwirtschaft

 

 

 

 

 

Pressemitteilungen

Suche nach Pressemitteilungen

 

Suchen Sie nach Suchbegriff und Datum oder nur nach Datum.

 

  • © Fraunhofer IIS/Christina Müller

    Erlangen/Waischenfeld: Unter dem Thema »Design & Forschung vs. Pandemien« hat vom 5. bis 11. September 2021 das diesjährige Summercamp von Fraunhofer stattgefunden. Ort der kreativen Veranstaltung mit Wettbewerbscharakter war der Forschungscampus in Waischenfeld. Er bot zwölf Studierenden und sechs Forschenden neben einer exzellenten Forschungsinfrastruktur eine inspirierende Atmosphäre in fränkischer Bilderbuchlandschaft. Den ersten Platz erreichte ein Team für die Gestaltung eines Kleidungsstücks mit eingebauter Sensorik.

    mehr Info
  • Damit elektronische Komponenten in jeder Hinsicht vertrauenswürdig sind, müssen sie einerseits sicher vor Manipulationen und Know-how-Diebstahl sein. Andererseits gilt es auch, nach der Fertigung die ursprüngliche Spezifikationen konkret nachvollziehen und überprüfen zu können. Damit diese Maßgaben auch für die komplexen, internationalen Wertschöpfungsketten der Elektronikherstellung umgesetzt werden können, bedarf es neuer, verbesserter Entwurfsmethoden. Hier setzt das Forschungsprojekt VE-VIDES an, in dessen Rahmen zwölf Partner aus Forschung und Wissenschaft gemeinsam an einem ganzheitlichen Konzept für den Entwurf vertrauenswürdiger Elektronik arbeiten. Das Fraunhofer IIS/EAS erforscht hierbei Verfahren zur Überprüfung von Hardware hinsichtlich ihrer Vertrauenswürdigkeit sowie einen verbesserten Elektronik-Entwicklungsprozess im Automotive-Bereich.

    mehr Info
  • Erlangen/Waischenfeld, 3. September 2021: Unter dem Thema »Design & Forschung vs. Pandemien« findet vom 5. bis 11. September 2021 das Summercamp 2021 des Fraunhofer-Netzwerks »Wissenschaft, Kunst und Design« statt. Studierende aus Deutschland und Österreich sowie Forschende verschiedener Fraunhofer-Institute entwickeln gemeinsam innovative Ideen und arbeiten an Use-Cases und Prototypen, die auch nach der Pandemie von Relevanz sein sollen. Die Ergebnispräsentation und Preisverleihung findet am 10. September um 16:30 Uhr am Forschungscampus in Waischenfeld statt.

    mehr Info
  • © Fraunhofer IIS

    Die Fraunhofer-Institute IIS und IAF sowie die Universität Freiburg/INATECH belegen mit dem Verbundprojekt »EdgeLimit – Grenzbetrachtung der Leistungselektronik in modernen Edge-Cloud Systemen« den zweiten Platz im Innovationswettbewerb »Elektronik für energiesparsame Informations- und Kommunikationstechnik« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Das Projektkonsortium erhält somit eine Förderung des BMBF, um ihre Lösung für energiesparsamere Mobilfunkbasisstationen zu realisieren.

    mehr Info
  • Erlangen: Die Vernetzungstechnologie mioty® ermöglicht das gleichzeitige Senden von Datenpakten einer Vielzahl von Sensorknoten über weite Strecken und ist dabei besonders energieeffizient. Für das Internet of Things (IoT) in einem terrestrischen Netz bedeutete das bisher eine Reichweite von bis zu 15 Kilometern. Nun hat das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Übertragungstests gezeigt: mioty® kann ohne Anpassung des Funkprotokolls auch via geostationärem (GEO) Satellit eingesetzt werden. IoT via Satellit ermöglicht die beliebige Ausweitung der Reichweite eines Netzes bis hin zur weltweiten Vernetzung.

    mehr Info
  • Ein gemeinsam betriebenes und doch regional souveränes System soll die Basis werden für ein verantwortungsvolles und innovatives Datenmanagement von Wirtschaft, Organisationen und Verwaltung. »Föderale Strukturen im Datenmanagement« heißt das Positionspapier, das der Fraunhofer Cluster of Excellence Cognitive Internet Technologies CCIT Anfang Juni 2021 veröffentlicht hat. Prof. Alexander Martin, Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS, wirkte federführend mit bei der Erstellung des Dokuments und der darin enthaltenen Handlungsempfehlungen für Politik und Wirtschaft.

    mehr Info
  • © Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB

    Das wünschen wir uns alle: gute Luft zum Atmen, gesunde Tiere auf den Weiden und fruchtbare Ackerböden. Wie kann das Internet of Things (IoT) zur Lösung solcher, in Zeiten des Klimawandels besonders drängender Herausforderungen beitragen? Das von der Bayerischen Forschungsstiftung geförderte Kompetenznetzwerk FutureIOT hat innerhalb des Projekts Lösungen für die Tiergesundheit, das Parkplatzmanagement, die Luftqualitätsmessung sowie die vernetzte Sensorik auf Äckern erarbeitet.

    mehr Info
  • Unter dem Motto »Towards an Intelligent & Sustainable Future« lädt das INC Invention Center in Kooperation mit dem Fraunhofer IIS/EAS, dem Fraunhofer IPT und dem Center Fuel Cell Industrialization am 23. und 24. Juni zum »Technology and Innovation Summit« ein. Erfahrene Experten aus Industrie und Forschung präsentieren bei der digitalen Veranstaltung jeweils zwischen neun und 13 Uhr Trends, Methodik und konkrete Umsetzungsprojekte aus aktuellen Zukunftsfeldern. Während der inhaltliche Fokus am ersten Tag auf den Themen Technologie- und Innovationsmanagement und Industrie 4.0 liegt, stehen am zweiten Tag die Künstliche Intelligenz (KI) und die Wasserstoffwirtschaft im Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen.

    mehr Info

Über das Fraunhofer IIS

Das Fraunhofer IIS ist Forschungsstätte und Partner der Wirtschaft in den Bereichen mikroelektronische Systeme und Software.

Leitbild

Das Fraunhofer IIS betreibt international vernetzt Spitzenforschung zum unmittelbaren Nutzen für die Wirtschaft und zum Vorteil für die Gesellschaft.

Profil

Wer wir sind.

Was wir machen.

Wie wir arbeiten.

Leitthemen

Die Forschungsthemen Audio und Medientechnologien sowie kognitive Sensorik verfolgen wir konsequent und strategisch, um unsere Kunden und Partner auch für die Märkte der Zukunft erstklassig begleiten zu können.