Bewerbungstipps

Was Sie beachten sollten

Ihre Bewerbung ist der erste Eindruck, den unsere Abteilungen von Ihnen bekommen, deshalb empfehlen wir Ihnen, die Bewerbung so anzulegen, dass Sie Ihrem persönlichen Profil entspricht. Eine sorgfältige und übersichtliche Bewerbung erhöht Ihre Chance, dass Abteilungen auf Sie aufmerksam werden.

Um Ihre Bewerbung akzeptieren und bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Informationen/Dokumente von Ihnen, die Sie uns gerne per E-Mail zusenden können:

Bewerbungsanschreiben

Bitte nehmen Sie sich Zeit für das Anschreiben, denn wir möchten von Ihnen erfahren, warum Sie sich für eine Tätigkeit am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS entschieden haben und welche Erwartungen Sie an uns richten. Informieren Sie uns bitte auch über den Zeitraum, in dem Sie bei uns tätig sein möchten und welche Abteilungen/Schwerpunkte Sie besonders interessieren.

Lebenslauf

Bitte schicken Sie uns einen Lebenslauf, der uns Informationen über Ihre Person, Ausbildung, berufliche Praxis, Ihre besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten (z. B. Hard- und Softwarekenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse) aber auch über Ihre Freizeitaktivitäten, Interessen und persönlichen Projekte gibt. Bitte vergessen Sie nicht Ihre aktuelle Adresse und Telefonnummer/E-Mailadresse. Um Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir Sie, insbesondere internationale Bewerber, um eindeutige Kennzeichnung des Vor- und Familiennamens. Bitte machen Sie ebenfalls deutlich, ob wir Sie als Herr oder Frau ansprechen dürfen.

Nachweise über ihren Ausbildungs- sowie beruflichen Werdegang

Dies umfasst eine Kopie der letzten Arbeits- und Prüfungszeugnisse (bzw. Notenbescheinigungen), sowie ggf. einen Überblick über ihre wichtigsten Veröffentlichungen.

Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen bearbeiten und weiterreichen können. Selbstverständlich werden wir Ihre persönlichen Daten nur zum Zwecke der Personalauswahl in unserem System speichern und streng vertraulich behandeln.