Passau – Anfahrt

Die Räumlichkeiten des Instituts befinden sich im zweiten Stock des ITZ Gebäudes.

Am besten erreichen Sie Passau mit dem Zug oder mit dem Auto über die Autobahn A3. Für die Anreise per Flugzeug empfehlen wir die Flughäfen in Linz und München sowie eine Weiterreise mit der Bahn. Einmal in Passau angekommen, haben Sie es nicht mehr weit. Die Universität liegt nahe des Stadtzentrums und ist bequem zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus zu erreichen.

 

Bahn

Informationen über Zugverbindungen, Fahrzeiten und Tickets erhalten Sie direkt bei der Deutschen Bahn.

 

Bus

Sie erreichen die Universität mit Linien 8 und 9 in Richtung "Kohlbruck über Klinikum". Bus-Haltestelle »Wörthstraße«

 

Zu Fuß

Folgen Sie vom Hauptbahnhof kommend der Bahnhofstraße bis zum Ludwigsplatz, von der Sie nach rechts in die Kapfinger-Str. (Fußgängerzone) einbiegen. Nach dem Stadtturm durchqueren Sie linkerhand den Klostergarten. Das Nikolakloster liegt bereits vor Ihnen. Sie können den Torbogen passieren oder der Augustinerstraße zur Innstraße folgen. Die Entfernung beträgt ca. 1,5 km.

 

Parkmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in Passau

Bitte beachten Sie, dass während der Vorlesungszeit an der Universität kaum Parkplätze zu finden sind. Informationen zu Parkmöglichkeiten (auch Park & Ride), Bahnhöfen, Buslinien, Taxiständen etc. erhalten Sie bei der Stadt Passau.

 

Flugzeug

Flughafen Franz-Josef-Strauß München/Erding
Shuttle-Bus bis Freising - Bahn Freising - Landshut - Passau
S 1 oder S 8 nach München - Bahn München - Landshut - Passau
Autobahn A 92 Landshut - Passau

Flughafen Linz
Bahn Hörsching (Shuttle-Bus zum Bahnhof) - Wels - Passau
Autobahn A 25 / A 8 Linz - Passau (Mautpflicht)