Anfahrt Würzburg

Der Standort Würzburg

Die hochaufgelöste Magnetresonanz- und Röntgenbildgebung bilden die methodischen Schwerpunkte des IIS in Würzburg. Mit neuer physikalischer Messtechnik und Algorithmen entstehen Lösungen für die Materialforschung, die zerstörungsfreie Prüfung (ZfP) und die Qualitätssicherung.

Für die angewandte Forschung und industrielle Prüftechnik wird neue Hard- und Software entwickelt. Mit der hochauflösenden Röntgenbildgebung lassen sich dreidimensionale Mikrostrukturen von Verbundwerkstoffen, elektronischen Baugruppen und biologisch/medizinischen Proben vermessen. Weiterentwicklungen der Magnetresonanz erlauben quantitative und analytische Methoden für die Charakterisierung und Identifikation, sowohl von biologischem Gewebe als auch Polymeren, Kleb- und Dichtstoffen und deren Vernetzungsgrade.

Mehr über die Abteilung Magnetresonanz- und Röntgen-Bildgebung

Würzburg

Fraunhofer IIS
Abteilung Magnetresonanz- und Röntgen-Bildgebung

Am Hubland, 97074 Würzburg

Würzburg

Fraunhofer IIS
Projektgruppe NanoCT Systeme

Campus Hubland Nord
Josef-Martin-Weg 63, 97074 Würzburg