Abteilung Magnetresonanz- und Röntgen-Bildgebung

Die Abteilung ist Teil des Institutsbereichs Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT und liegt auf dem Campus Hubland Süd der Julius–Maximilians-Universität Würzburg.

Die Kernkompetenzen der Abteilung umfassen den Einsatz der Magnetresonanz in den Bereichen der Biowissenschaften, der Materialforschung, der zerstörungsfreien Prüfung sowie neuen Technologien. 

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt auf höchstauflösenden Röntgenmethoden im Mikro- und Nanometerbereich. Die Forschenden am MRB überführen aktuelle Ergebnisse aus universitärer Forschung und Entwicklung mit maßgeschneiderten Akquisitions- und Analysemethoden, auch auf selbstentwickelter hochspezifischer Hardware, in die biomedizinische und industrielle Anwendung.