Mit Blick auf die gesamte Übertragungskette

Neueste Übertragungstechnologien für innovative Kommunikationslösungen

Kommunikationssysteme

Unser Anspruch ist es, unseren Kunden stets die neueste Technologie zu bieten. Mit Blick auf die gesamte Übertragungskette entwickeln wir passgenaue Lösungen für Ihre Bedürfnisse. Durch die Kombination aus Erfahrung, Wissen und der Verwendung neuester Übertragungstechnologien und Forschungsergebnisse erschaffen wir innovative Kommunikationslösungen für verschiedene Branchen und Anwendungen.

»Wir sorgen dafür, dass Menschen und Systeme weltweit kommunizieren können.«

Unser Angebot

Der Bereich Kommunikationssysteme erforscht und entwickelt Kommunikationslösungen für verschiedene Branchen und Anwendungen. Die folgenden Geschäftsfelder stehen dabei im Fokus:

 

Automotive

  • Infotainment: Software-Defined-Radio-Lösungen für DAB/+ and DRM30/+
  • Intelligente Vernetzung
  • Automobile Antennenlösungen
  • HF-Bandpassfilter
 

Künstliche Intelligenz

  • Embedded Machine Learning
  • Neuromorphe Hardware
 

Öffentliche Sicherheit

  • Test- und Messgeräte
  • Antennenlösungen
  • SDR Sende- und Empfangsteile
 

Internet of Things

  • Critical IoT
  • Massive IoT
  • IoT-Antennenlösungen
  • HF-Bandpassfilter
 

Mobile Breitband­kommunikation

  • Technologien für 5G
  • Testzentrum und Testbeds für 5G
  • SDR Sende- und Empfangsteile
 

Satellitenkommunikation

  • DVB-S2X-Technologie
  • IoT via Satellit
  • Regenerative Nutzlast: FOBP
  • Antennenlösungen
  • SDR Sende- und Empfangsteile

Aktuelles

Presseinformationen aus dem Bereich Kommunikationssysteme

Alle Presseinformationen aus dem Bereich Kommunikationssysteme finden Sie im Pressebereich des Fraunhofer IIS.

3.12.2019

»KI-FLEX«: Wie neue KI-Elektronik autonomes Fahren sicherer machen kann

22.7.2019

Forschungsprojekt »ReICOvAir« schließt Lücke an Testsystemen für die drahtlose industrielle Kommunikation

 

20.2.2019

Initiative »5G Bavaria« gestartet

 

Neuromorphe Hardware – ein Bienenhirn als Chip

Beitrag von Dr. Marco Breiling zur Vortragsreihe »Künstliche Intelligenz – Was kann sie? Wie nützt sie?«

 

Hinweis: Mit dem Starten des Videos werden Daten an YouTube übertragen.

 

5G-Reallabor Braunschweig-Wolfsburg

Das Fraunhofer IIS ist als technischer Koordinator an der Entstehung des 5G-Reallabors in der Mobilitätsregion Braunschweig-Wolfsburg beteiligt. Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Messen und Veranstaltungen

 

08.-10.09.2020

NGMN Industry Conference & Exhibition

Paris (Frankreich), Pavillon d'Armenonville

Kontakt

Michael Schlicht

Contact Press / Media

Michael Schlicht

Bereichsleiter Kommunikationssysteme

Fraunhofer IIS
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen

Telefon +49 9131 776-3101

Fax +49 9131 776-3199

Claudia Wutz

Contact Press / Media

Claudia Wutz

Leiterin Marketing und Kommunikation, Bereich Kommunikationssysteme

Fraunhofer IIS
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen

Telefon +49 9131 776-4071

Fax +49 9131 776-3199