Vernissage der Ausstellung »Fred Ziegler:Poetry of circuits« am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen am 20. Februar 2019

Kunst am Fraunhofer IIS

Kunst braucht Kreativität. Aber Kreativität ist nicht auf Kunst beschränkt. Überall da, wo Menschen etwas erschaffen oder erdenken, wird sie gebraucht. Auch wissenschaftliche Entwicklungen folgen Mustern der Kreativität. Die Ausstellungsreihe »Art & Technology« spürt diesen Parallelen nach und stellt Kunst und Technologie in eine Wechselwirkung.

Das Fraunhofer IIS verfolgt damit das Ziel, einen Dialog in Gang zu setzen, der disziplinäre Grenzen und Überschneidungen auslotet.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die bisher veranstalteten Ausstellungen.

 

Art & Technology

Ausstellungsreihe am Fraunhofer IIS in Erlangen-Tennenlohe

 

2019

Fred Ziegler: Poetry of Circuits

Ausschließlich gelbe Drucke und Objekte inspiriert von Technik und Natur sowie Druckgrafiken auf der Basis von Chip-Design.

 

2016

Christina Oppitz: Orte der Inspiration

Auf Grundlage von Mitarbeiterfotos komponierte kaleidoskopische Muster.

 

 

2015

Wolf Nkole Helzle: The Face of Fraunhofer IIS

Zum 30-jährigen Bestehen entstand ein »Kollektivporträt« der Mitarbeitenden. Die Ausstellung zeigt Einzel- und Gesamtbilder.

 

2014

Corpo Real. Klang Bild Polymedia Installation

Druckgrafiken als visuelle Entsprechungen der Daten, die innerhalb des Instituts fließen.

 

2014

Prof. David Worrall: NetSon

Die Komposition verwandelte Daten, die im Institut ausgetauscht werden, zu abstrakten und vokalen Klängen.

 

2013

Fraunhofers Backbone. Spuren technologischer Bildelemente

Bildgebende Verfahren dienten als Basis für künstlerische Darstellungen.

2013

Elvira Gerhäuser: Farbkodierungen – emotionale Interaktion

Gemäldeausstellung mit interaktiver Installation der Bildanalysesoftware SHORE®.

Weitere Kunstausstellungen am Fraunhofer IIS

 

11.4.2019

100 Jahre Flughafen Fürth

Bruno Maria Bradt und Michael Matthaeus Martha zeigten zwei Zeichnungen von zwei mal vier Metern.  

 

Kontakt

Patricia Petsch

Contact Press / Media

Patricia Petsch

Unternehmenskommunikation

Fraunhofer IIS
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen

Telefon +49 9131 776-1637

Fax +49 9131 776-1649