L.I.N.K.-Newsletter des Fraunhofer IIS - Ausgabe 1/2017

L.I.N.K.-Newsletter 1/2017

Ausgabe 1/2017

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

auch 2017 begleiten uns Themen des digitalen Wandels und stehen im Schwerpunkt aller wichtigen Frühjahrsmessen und Konferenzen. Ob in der Produktion oder bei Logistikprozessen jeder Art – die Basis für neuartige IoT-Anwendungen sind Lokalisierungs- und Vernetzungstechnologien, die z.B. als eingebettetes System oder als Softwarekomponenten die Daten sicher, zuverlässig und positionsgenau entweder in sich tragen oder an den nächsten Partner in der Produktionskette übergeben.

In dieser Ausgabe finden Sie neben den Hinweisen zu unseren neuen Technologien auf der embedded world, der CeBIT und der Hannover Messe auch weitere spannende Technologien wie die Positionserkennung für VR-Anwendungen zur Simulation bei der Fabrikplanung, die den Planern und Experten nicht nur visuelle, sondern wichtige haptische Informationen liefert. Nutzen Sie auch die Gelegenheit sich über spezielle Briefing-Angebote unserer Technologien beispielsweise auf der CeBIT direkt mit den Experten auszutauschen. Wir freuen uns über Ihr Feedback und sehen Sie sicher demnächst an einem unserer Messestände.

Bis dahin wünsche ich Ihnen ein informatives Frühjahr und wie immer viel Spaß beim Lesen!

Angela Raguse M. A.
Unternehmenskommunikation
des Fraunhofer IIS am Standort Nürnberg

Themen

 

embedded world 2017

Auf der embedded world stellt Ihnen das Fraunhofer IIS Schlüsselkomponenten und Entwicklungen für den digitalen Wandel vor.

 

IoT-Bus – Zuverlässiger Feldbus mit IPV6 - Unterstützung und Sicherheitskonzept

Mit dem IoT-Bus entwickelt das Fraunhofer IIS derzeit den ersten Feldbus mit IPv6-Unterstützung und integriertem Sicherheitskonzept.

 

Effiziente thermoelektrische Energieversorgung

Der Bluetooth Low Energy-Sensor BlueTEG nutzt die Differenz zwischen warmen und kalten Gegenständen, um elektrische Energie zu gewinnen.

 

Wie gut performt eine Lokalisierungs-technologie?

Das Fraunhofer IIS bietet eine Entscheidungshilfe für  Indoor-Lokalisierungssysteme, indem diese in Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Dynamik und Echtzeitfähigkeit miteinander vergleichen werden.

 

Fiktion wird Wirklichkeit – Holodeck VR auf der ISPO in München

Auf der ISPO 2017 ließ das  Fraunhofer IIS knapp 2.000 begeisterte Besucher in die virtuelle Realität des Holodecks eintauchen.

 

CairGoLution – Transparenz in der Luftfrachtkette

CairGoLution gewährleistet durch Kombination von Sensordatenfusion und s-net® eine sichere Überwachung und Lokalisierung von Luftfrachtcontainern.

 

Road to Digital Production (R2D) - Digitalisierung der industriellen Produktion

Anhand der Digitalisierung in der industriellen Produktion soll eine Steigerung der Effizienz sowie eine optimale Qualitätssicherung erreicht werden.

 

Einladung zu den Fraunhofer-Technologie Briefings auf der CeBIT 2017

Auf der CeBIT 2017 stehen bei den Technologie Briefings die Themen Cybersicherheit, Industrial Data Space und Virtual Reality für IoT-Anwendungen im Mittelpunkt.