Projektgruppen

Projektgruppen sind kleinere Untereinheiten des Fraunhofer IIS, die sich zu einer Abteilung, einer Einrichtung oder einem Institut entwickeln können.

Forschergruppe Geschäftsmodelle Bamberg

Bereits seit 2011 arbeitet das Fraunhofer IIS sehr eng mit der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg zusammen.

In enger Kooperation mit dem Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Supply Chain Management (SCM), forschen die Wissenschaftler an den Themen: Einsatz Cyber-Physischer Systeme CPS in Wertschöpfungsketten, ökonomische Auswirkungen der Digitalisierung von Lebens- und Arbeitswelten, Vorgehensmodelle, Methoden und Marktwissen für die Entwicklung von IT-Services für Logistik und SCM.

Gemeinsam mit Lehrstühlen der Bamberger Universität arbeitet das Fraunhofer IIS am Aufbau eines Zentrums für Geschäftsmodelle in der digitalen Welt. Geschäftsmodelle werden hier aus unterschiedlichen Perspektiven im Unternehmen betrachtet. Ziel ist die Unterstützung von Unternehmen bei der Transformation der eigenen Organisation in das digitale Pendant von morgen.

Kontakt

Alexander  Pflaum

Contact Press / Media

Prof. Dr. rer.-pol. Dipl.-Ing. Alexander  Pflaum

Leiter Forschergruppe

Fraunhofer SCS
Feldkirchenstraße 21
96052  Bamberg

Telefon + 49 951 863-1771

Projektgruppe Nano-Röntgensysteme zur Materialcharakterisierung

Die Fraunhofer-Projektgruppe arbeitet an der Universität Würzburg im Rahmen des Wilhelm Conrad Röntgen Research Center for Complex Material Systems (RCCM) eng mit der dortigen universitären Forschergruppe sowie dem Fraunhofer-Entwicklungszentrum für Röntgentechnik EZRT, einer gemeinsamen Abteilung des Fraunhofer-Institute IIS Erlangen und IZFP Saarbrücken, zusammen.

  • Projektgruppe Nano-Röntgensysteme

Kontakt

Simon  Zabler

Contact Press / Media

Dr. Simon  Zabler

Gruppenleiter

Fraunhofer IIS
Josef-Martin-Weg 63
97074 Würzburg

Telefon +49 931 31-86261

Britta  Dorsch

Contact Press / Media

Britta  Dorsch

Marketing und Kommunikation

Fraunhofer IIS
Josef-Martin-Weg 63
97074 Würzburg

Telefon +49 931 31-84246

Fax +49 931 31-85509