Serie: Nachhaltigkeit

Das Fraunhofer IIS entwickelt effiziente und ressourcenschonende Technologien, Methoden und Prozessen, die zu mehr Nachhaltigkeit bei den Unternehmen unserer Industriepartner und in der Gesellschaft beitragen können. Mit unseren Wurzeln in der Mikroelektronik liefern wir unterschiedlichste Lösungen mit energieeffizienter Elektronik und datensparenden Algorithmen bis hin zu neuen Geschäftsmodellen für eine nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft.

Digitalradio ermöglicht Bildung und Unterricht in entlegenen Regionen

Digital. Nachhaltig. Fraunhofer IIS. | 9. Februar 2024

© Fraunhofer IIS / Christina Müller
Alexander Zink und Guido Leisker erklären im Podcast, wie Radioschooling auf das Sustainbale Development Goal einzahlt.

Radio Schooling, also der Fernunterricht via Digitalradio, ist ein innovativer Ansatz, der dazu beitragen kann, Bildung preisgünstig und flächendeckend in alle Ecken der Welt zu bringen.

Die Bildung per Digitalradio zahlt damit auf das SDG 4 »Quality Education« ein.

Zum Podcast

Gießereien im Wandel: Mit weniger Ausschuss zu mehr Nachhaltigkeit

Fraunhofer IIS / 11. Januar 2024

© Fraunhofer IIS
Dr. Steven Oeckl leitet die Abteilung Produktionsmonitoring am Fraunhofer IIS

Das Projekt »Cast Control« zeigt, dass die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet längst keine Vision mehr sind, sondern schon bald in zahlreichen Produktionsprozessen eingesetzt werden könnten.

Im Podcast* erklärt Dr. Steven Oeckl, was sein Team bei der Entwicklung neuer Ansätze bei der Röntgenprüfung antreibt, welche Rolle Machine Learning-Methoden spielen und ob es überhaupt sinnvoll ist, die vollständig ausschussfreie Produktion zu erreichen.

Zum Podcast

Digital. Nachhaltig. Fraunhofer IIS.

Fraunhofer IIS / 17. Oktober 2023

© Fraunhofer IIS / Nadja Heindel
Zukunftsweisende Technologien für unsere Wirtschaft und unseren Alltag sollen auf die Sustainable Goals der Unesco einzahlen

Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, die 2015 von allen Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen angenommen wurde, ist ein gemeinsames Konzept für Frieden und Wohlstand für alle Menschen und für unseren Planeten. Ihr Kernstück sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die Sustainable Development Goals SDGs, die einen dringenden Aufruf zum Handeln darstellen.

Das Fraunhofer IIS betreibt angewandte Forschung zum Wohl der Gesellschaft und zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft. Eine wichtige Aufgabe dabei ist der Wandel zu einer nachhaltigen Wertschöpfung. Unser Ziel sind leistungsfähige und effiziente Technologien, die in Einklang stehen mit einer nachhaltigen Welt und auf die Sustainable Development Goals einzahlen.

Zu den Beiträgen

99 Prozent weniger Stromverbrauch: Wie der RFicient®-Chip das Internet der Dinge revolutioniert

Smart Sensing and Electronics / 18.05.2022

© Fraunhofer IIS
Die Gewinner des Joseph-von-Fraunhofer-Preises für den energiesparenden RFicient®-Chip: Dr. Heinrich Milosiu, Dr. Markus Eppel und Dr. Frank Oehler (v.l.n.r)

Die wachsende Anzahl vernetzter Anwendungen und Geräte wird als Gegenspieler der Nachhaltigkeit wahrgenommen. Dass beides aber auch Hand in Hand gehen kann, sieht man am innovativen und stromsparenden RFicient®-Chip, der neue Chancen für die Vernetzung von Sensorknoten eröffnet. Wie genau das möglich ist, lesen Sie im folgenden Beitrag.

Zum Beitrag

»Unsere Systeme helfen dabei, die perfekte Pflanze zu finden«

Entwicklungszentrum Röntgentechnik / 25.10.2021

© Fraunhofer IIS

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS versteht sich als einer der Innovationstreiber innerhalb der strategischen Forschungsfelder der Fraunhofer-Gesellschaft. Mit unserer Forschung in den unterschiedlichen Forschungsbereichen am Fraunhofer IIS unterstützen wir die moderne Agrarwirtschaft und fördern so die nachhaltige Gestaltung von Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt. Moderne kognitive Sensorsysteme sind längst nicht nur Hightech-Fabriken vorbehalten. Mit Dr. Norman Uhlmann Bereichsleiter des Fraunhofer Entwicklungszentrums Röntgentechnik EZRT, klären wir im Interview, warum solche Systeme künftig auch zum Handwerkszeug für Landwirte und Züchter werden.

Zum Beitrag

Green ICT - eine nachhaltige Informations- und Kommunikationstechnik

Kognitive Sensorik / 1.6.2021

© Fraunhofer IIS/Karoline Glasow
Prof. Albert Heuberger, Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen

In diesem Interview spricht Albert Heuberger über die aktuellen Herausforderungen auf dem Gebiet einer Green ICT und die Beiträge, die die angewandte Forschung hier leisten kann. Zudem gibt er einen Einblick, an welchen Themen die Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland, deren Lenkungskreisvorsitzender er ist, arbeitet und welche Entwicklungen das Fraunhofer IIS aktuell vorantreibt.


Zum Beitrag

Röntgenjahr: Wie kann Röntgentechnik das Recycling optimieren?

Entwicklungszentrum Röntgentechnik / 24.11.2020

Sortieranlage
© Fraunhofer IIS

Alexander Ennen leitet die Abteilung »Anwendungsspezifische Methoden und Systeme« am Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS. Die Röntgensysteme, die er mit seinem Team entwickelt, sind für den Einsatz an Förderbändern konzipiert – beim Recycling von Elektroschrott genauso wie im Bergbau oder bei der Detektion von Fremdkörpern in Lebensmitteln.


Zum Beitrag

Kontakt

Sie haben Fragen, Kommentare oder Anmerkungen zum Fraunhofer IIS Magazin?

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Immer informiert

Der Newsletter zum Magazin

Abonnieren Sie den Newsletter des Fraunhofer IIS Magazins und erhalten Sie alle neuen Themen kompakt per Mail.

Startseite

Zurück zur Startseite des Fraunhofer IIS Magazins