Hands-On-Seminar: Embedded AI in Industrieanwendungen

Implementierung Neuronaler Netze auf Embedded-Hardware

In smarten Industrieanwendungen sind intelligente Systeme gefragt, die Daten selbstständig auswerten, interpretieren und in Entscheidungen und Aktionen umsetzen können. Neuronale Netze eignen sich bestens dafür, diese Aufgaben zu lösen. Besonders schnell, effizient und sicher arbeiten sie, wenn die Daten unmittelbar dort ausgewertet werden, wo sie entstehen: direkt im Gerät und mithilfe eingebetteter Künstlicher Intelligenz (»Embedded AI«).

Unser Hands-On-Seminar »Embedded AI in Industrieanwendungen« vermittelt die nötigen Grundlagen zur erfolgreichen Implementierung Neuronaler Netze auf eingebetteter Hardware und zeigt auf, wie industrielle Anwendungen dadurch unterstützt und verbessert werden können.

Im Hands-On-Teil des Seminars setzen Sie dieses Wissen direkt ein, um am Beispiel eines autonom fahrenden Roboters, einen kompletten Workflow vom vortrainierten Datensatz bis zum Einsatz im Gerät durchzuspielen.

Themenschwerpunkte und Inhalte

  • Optimierungsverfahren für Deep Neural Networks (DNN):
    Ansätze zur Optimierung und Effizienzsteigerung Neuronaler Netze
  • Geeignete Embedded AI Hardware:
    Überblick über verfügbare Chips und Boards sowie geeignete Auswahlkriterien
  • Embedded AI Workflow in der Praxis:
    Vom vortrainierten Datensatz bis zum Einsatz der KI in der Edge – »Hands on!«

An wen richtet sich das Hands-On-Seminar?

»Embedded AI in Industrieanwendungen« richtet sich an Interessierte und Experten aus den Bereichen IoT, Industrie 4.0 und Automotive, die Interesse an der Implementierung von KI auf Embedded-Hardware haben, insbesondere:

  • Backend-Entwickler und -Entwicklerinnen
  • Hardwarenahe Software-Entwickler und -Entwicklerinnen
  • Data Scientists

Wir möchten Ihnen den Einstieg in das Thema Embedded AI so einfach wie möglich machen: Grundkenntnisse der Programmiersprache Python und Basiswissen über Methoden der Künstlichen Intelligenz sind von Vorteil – aber kein Muss.

Infos zum Hands-On-Seminar

Termin Mittwoch, 8. Dezember 2021, 9.00–17.30 Uhr
Sprache Deutsch
Anmeldung Kostenpflichtige Anmeldung über das Anmeldeformular
Teilnahmegebühr 1550 €
Veranstaltungsort Am Standort des Fraunhofer IIS in Erlangen Tennenlohe:
Am Wolfsmantel 33, 91058 Erlangen
Maximale Zahl an Teilnehmenden 8