Alles was »E« ist – digital, mobil und energiegeladen. Die neue Themenwelt im JOSEPHS® entdecken

/ 12.2.2015

Seit Anfang Februar gibt es für Besucher des »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur« in der Nürnberger Innenstadt wieder eine neue Themenwelt zu entdecken. Unter dem Motto »Alles was »E« ist – digital, mobil und energiegeladen« kann man beispielsweise Musik fühlen, virtuell eine Achterbahnfahrt erleben oder selbst ein Elektromobil ausprobieren.

Und das gibt es in der vierten Themenwelt auf den jeweiligen Themeninseln zu entdecken, zu erleben und auszuprobieren:

In virtuelle Welten eintauchen mit DEXPERIO

Mit einem VR-Headset aus Pappe, dem DEXPERIO POINTAR und einem handelsüblichen Smartphone befindet man sich plötzlich mitten in einer Achterbahnfahrt, wandert durch die Toskana, fliegt durchs All oder rockt mit berühmten Musikern die Bühnen großer Konzertsäle. Dies alles lässt sich schon heute mit den Prototypen vor Ort erleben, zudem können die Besucher mitbestimmen, welche spannenden Anwendungen in Zukunft entwickelt werden.

Die neueste Entwicklung von HYVE: das ePaddle

Inspiriert vom Stand-up Paddling konzeptionierten die HYVE-Designer ein Gerät zum elektrischen Antreiben von Sportgeräten für Longboarder, Skateboarder oder Inlineskater, ganz gleich ob Anfänger oder Könner.

Dienstleistungen rund um das Elektroauto

Das Gemeinschaftsprojekt »CODIFeY«, beschäftigt sich mit Dienstleistungen rund um das Elektroauto. An einem Fahrsimulator können Besucher selbst das Fahrgefühl eines Elektroautos erleben. Sie haben die Möglichkeit, sich über das Thema Elektromobilität anhand detaillierter Angaben aus der ADAC-Autodatenbank, dem E-Mobilitäts-Blog und weiterer Partner zu informieren sowie aktiv ihre Anforderungen an eine elektromobile Zukunft für künftige Entwicklungen zu formulieren.

Besucher fühlen ihrer Lieblingsmusik nach

Spannend macht es ein Unternehmen, das im Entwicklungsfeld »Sounddruck« aktiv ist. In einem gemütlichen Sessel dürfen Besucher ihrer Lieblingsmusik nachfühlen: Wie fühlen sich z. B. laute und leise Töne an? Wo und wie möchten die Besucher Musik auch erfühlen? Bis März geht es um all die möglichen Ideen und Anwendungen der Besucher rund um das Thema »Musikfühlen«, anschließend kann ein brandneuer Prototyp im JOSEPHS® ausgiebig getestet werden.

Energy Harvesting vom Fraunhofer IIS

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS stellt Entwicklungen zur autarken Energieversorgung vor. Besucher können selbst Energie »erschütteln« oder durch eigene Körperwärme erzeugen. Außerdem können sie sich über neue Ideen zur Energie-Gewinnung aus der Umwelt und drahtlosen Energieübertragung informieren.

 

JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur

Das JOSEPHS® ist ein Laden in der Nürnberger Innenstadt und bietet auf über 400 Quadratmetern Fläche »Werkstatt, Denkfabrik, Gadget-Shop und Genusswelt« in einem. Im JOSEPHS® können die Besucher auf Themeninseln die aktuellen Konzepte der Unternehmen vor Ort und in realem Umfeld testen und mit eigenen Ideen weiterentwickeln – kostenlos, so oft sie möchten und zu normalen Ladenöffnungszeiten. In der »Denkfabrik« finden Workshops und Vorträge statt. Entspannen und sich inspirieren lassen können die Besucher im angeschlossenen »Gadget-Shop« (Ultra Comix) und der »Genusswelt«, die von Mr. Bleck betrieben wird. »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur« ist ein Projekt der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, das in Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg durchgeführt und durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert wird.