Doppelte Auszeichnung für das »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur«

/ 2.2.2015

Nürnberg, 2. Februar 2015 – Für das Konzept der Service-Forschung gemeinsam mit Kunden hat das JOSEPHS® Ende 2014 den Sonderpreis des erstmalig ausgeschriebenen High- Tech-Service Know-How-Transfer Preises des AFSMI German Chapter erhalten. Die konzeptionelle Gestaltung des Ladens wurde zudem mit dem Famab Award in Silber 2014 ausgezeichnet.

Vom AFSMI German Chapter und seinem Zentrum für Bildung, Forschung und Transfer wird der Preis als Anerkennung für herausragende neuartige Transferleistungen ausgeschrieben. Prämiert wurden öffentlich wirksame Best Practice Transfer-Konzepte und Maßnahmen, die entweder schon nachhaltig in der Umsetzung sind oder bald sein werden. AFSMI ist seit 1975 ein internationaler, branchenübergreifender Non-Profit- Verband innerhalb der High-Tech-Industrie. Sein Hauptziel ist die Kompetenzentwicklung im High-Tech-Service.  

Mit dem Famab Award in Silber 2014 erhielt das JOSEPHS® fast zeitgleich einen weiteren Preis für die außerordentlich gelungene konzeptionelle Laden-Gestaltung des »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur« durch den Design-Partner PHOCUS BRAND CONTACT.

Das JOSEPHS® ist ein Laden in der Nürnberger Innenstadt und bietet auf über 400 m² Fläche »Werkstatt, Denkfabrik, Gadget-Shop und Genusswelt« in einem. Im JOSEPHS® können die Besucher auf Themeninseln die aktuellen Konzepte der Unternehmen vor Ort und in realem Umfeld testen und mit eigenen Ideen weiterentwickeln – kostenlos, so oft sie möchten und zu normalen Ladenöffnungszeiten. In der »Denkfabrik« finden Workshops und Vorträge statt. Entspannen und sich inspirieren lassen können die Besucher im angeschlossenen »Gadget-Shop« (Ultra Comix) und der »Genusswelt«, die von Mr. Bleck betrieben wird. »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur« ist ein Projekt der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, das in Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg durchgeführt und durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert wird.