FachPack 2019: Fraunhofer SCS mit Forum TechBox zum Thema »KI und maschinelles Lernen in Logistikprozessen« vertreten

19.9.2019

Vom 24. bis 26. September 2019 findet im Messezentrum Nürnberg die FachPack – Europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik – statt. Wenn sich die Branche trifft, um sich über Trends, Weiterentwicklungen und Innovationen sowie neue Perspektiven auszutauschen, ist auch die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS des Fraunhofer IIS vor Ort: Mit dem Forum TechBox »KI und maschinelles Lernen in Logistikprozessen – intelligent Transparenz und Optimierungspotenziale schaffen«. Es findet statt am Donnerstag, 26. September 2019, 12:00 – 13:45 Uhr, im Messezentrum Nürnberg, Halle 4, Stand 4-265.

Potenziale für den Einsatz von KI und ML in logistischen Prozessen

Was sind die Potenziale für den Einsatz von KI und ML in logistischen Prozessen? Wie schlau wird die Logistik? Diesen Fragen geht das Forum TechBox in unterschiedlichen Vorträgen sowie in der daran anschließenden Podiumsdiskussion nach:

»Mit Machine Learning auf volatile Prozessanforderungen reagieren«
Logistikunternehmen haben mit teils extrem volatilen Bedarfen zu kämpfen. Dies führt zu Über- und Unterlastung eingesetzter Ressourcen. Wie Disponenten mithilfe datenbasierter Prognose- und Optimierungslösungen Ressourcen effizienter einsetzen und so Kosten sparen sowie die Kundenzufriedenheit erhöhen können, ist Thema des Vortrags von Matthias Goldhan, Fraunhofer SCS.

»Sendungen automatisieren mit optischen Erkennungstechnologien«
Dr.-Ing. Christian Schaller, Geschäftsführer der Metrilus GmbH, Erlangen, beschäftigt sich in seinem Vortrag mit der Automatisierung von Sendungen mithilfe optischer Erkennungstechnologien.

»Vorstellung des ADA-Centers und von Analytics-Anwendungsfällen aus der Logistik«
Der Name ADA-Center steht für Analytics, Daten und Anwendungen. Uwe Veres-Homm, Geschäftsfeldkoordinator Logistik, Transport und Mobilität bei Fraunhofer SCS, wird diese neu geschaffene Einrichtung für Analytics und KI-Fragestellungen in Bayern vorstellen und Anwendungsfälle aus der Logistik vorstellen, bei denen Mehrwerte durch den Einsatz von Analytics-Methoden geschaffen werden konnten.

»Podiumsdiskussion: Potenziale für den Einsatz von KI und ML in logistischen Prozessen – Wie schlau wird die Logistik?«
Bei der abschließenden Podiumsdiskussion führen die Fraunhofer-Experten ihre Perspektiven zusammen und diskutieren sie mit dem Publikum. Das Forum TechBox wird von Andreas Hölczli, Forschungsfeldverantwortlicher »IoT-Anwendungen in Produktion und Logistik« von Fraunhofer SCS, moderiert.

Interessenten, die am Forum TechBox teilnehmen möchten oder ein Gespräch mit den Fraunhofer-Experten wünschen, sind eingeladen, Kontakt aufzunehmen: diana.staack@scs.fraunhofer.de

Noch mehr Verpackungslogistik: »Logistik Forum Nürnberg 2019« vom 19. bis 20. November 2019

Verpackungslogistik ist auch eines der Top-Themen beim Logistik Forum Nürnberg, das der CNA Center for Transportation & Logistics Neuer Adler e.V. auch in diesem Jahr mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS als Kooperationspartner ausrichtet. Unter dem Titel »Innovationen – anwendbar und realistisch« bietet das Logistik Forum 2019 wertvolle Einblicke in das Feld der Logistik-Innovationen. Der zweitägige Kongress mit Abendveranstaltung ist als praxisnahe Plattform mit Vorträgen aus Industrie und Forschung, Podiumsdiskussionen und begleitender Fachausstellung konzipiert und findet am 19. und 20. November in der IHK Akademie in Nürnberg statt.

Der erste Kongresstag endet mit der Logistics Innovation Night zum Thema »Start-ups und KI in der Logistik«. Die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS ist Gastgeberin der Abendveranstaltung im Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K. des Fraunhofer IIS im Nordostpark in Nürnberg.

Das vollständige Programm gibt es online: s.fhg.de/Logistik-Forum-Nuernberg-2019-Programm
sowie im Einladungsflyer: s.fhg.de/Logistik-Forum-Nuernberg-2019-Flyer.
Anmeldungen zum Logistik Forum Nürnberg 2019 sind online möglich: s.fhg.de/Logistik-Forum-Nuernberg-2019-Anmeldung.