Validierung von wearables
© iStock.com/ra2

DHPcare

KI-basierte Biosignalanalyse und individuelle Versorgungskonzepte für kontinuierliches Monitoring mit direkter klinischer Anbindung

DHPcare – Sensorbasiertes Patientenmonitoring und individuelle Therapiemodelle auf Basis von Clinical Grade Wearables

Im Falle chronischer Krankheiten spielen medizinische Vorsorge sowie diagnostische Überwachung des Gesundheitszustands eine wichtige Rolle. Die medizinische Überwachung von Betroffenen mit chronischen Erkrankungen erfolgt zwar in regelmäßigen Abständen, belastbare Daten darüber, wie sich die Patienten und Patientinnen in der Zwischenzeit fühlen oder die Krankheit fortschreitet, liegen jedoch nicht vor. Das Fehlen dieser Daten stellt eine besondere Herausforderung für die effiziente Therapiefindung dar und kann auch nicht allein durch persönliches Patientenfeedback ersetzt werden.


Um den Krankheitsverlauf valide prognostizieren zu können, setzen wir bei DHPcare sowohl auf sensorbasiertes Patientenmonitoring im Alltag als auch auf patientenzentrierte Therapieansätze für zuhause. Als Basis nutzen wir KI-basierte Biosignalanalyse aus Clinical Grade Wearables, die die Vitaldaten von Patienten und Patientinnen, wie bspw. Herzrate, Blutdruck, Atmung etc., in Echtzeit und in medizinischer Qualität erfassen. Durch die direkte Anbindung an das klinische Umfeld, können die Daten sofort ausgewertet werden.

Für weitere Fragen zu DHPcare kontaktieren Sie uns gerne!
 

DHPcare – Clinical Grade Wearables für kontinuierliches Patientenmonitoring

  • Mehr Lebensqualität für Patienten und Patientinnen durch telemedizinische Lösungen auf Basis von Clinical Grade Wearables zur Datenerhebung in medizinischer Qualität
  • Integrative Versorgungskonzepte, die Betroffene und ärztliches Fachpersonal mithilfe digitaler, sensorbasierter Therapiemodelle direkt vernetzen
  • Lückenloses Patientenmonitoring zur ganzheitlichen medizinischen Versorgung und erleichterten, frühzeitigen Therapieanpassung
     

Anwendungsfelder

CardioTEXTIL
© istock.com/filadendron
Textiles Mehrkanal-EKG für den mobilen Einsatz im Alltag.
  • Bewegungserkrankungen: Sensorbasierte Ganganalyse für das Mobilitätsmonitoring von Parkinson-Erkrankten im häuslichen Umfeld und als Mittel individualisierter Therapiekonzepte und valider Prognosen des Krankheitsverlaufs
  • Kardiologie: Einsatz des Langzeit-EKGs CardioTEXTIL zum frühzeitigen Erkennen von Herzrhythmusstörungen, um Schlaganfälle oder Infarkte zu verhindern
  • Psychosomatik: Emotionsanalyse für die frühzeitige und zuverlässige Detektion psychischer Belastungszustände, mit dem Ziel, negative Langzeitfolgen zu vermeiden und die psychische Gesundheit zu fördern
     

Vorteile für Patienten und Patientinnen

  • Eine individualisierte Versorgung mit direkter klinischer Anbindung erleichtert sowohl die Therapiefindung als auch notwendige Therapieanpassungen und sorgt im Patientenalltag für mehr Lebensqualität
  • Die Wissenshoheit liegt nicht länger allein beim ärztlichen Fachpersonal, die Betroffenen können selbst zu ihrem gesundheitlichen Wohlbefinden beitragen, indem sie ihren Gesundheitszustand mithilfe von Clinical Grade Wearables immer im Blick haben

Vorteile für die Ärzteschaft

  • Entlastung und Unterstützung durch digitale Technologien, indem Arbeitsabläufe vereinfacht werden und der medizinische Austausch zwischen ärztlichem Fachpersonal und Betroffenen erleichtert wird
  • Clinical grade Wearables bilden den Patientengesundheitszustand über einen 24/7-Zeitraum ab und ermöglichen so eine gezielte Diagnose und Therapiefindung


 

News

 

EU-Projekt Mobilise-D: Individuelle Versorgungskonzepte für Personen mit Mobilitätseinschränkungen

Ziel: Erfassung digitaler Gangparameter von Patient:innen Mobilitätseinschränkungen im Alltag  

Datenbasis: 34 Zentren, insgesamt 2.400 Patient:innen, davon 160 am Standort Erlangen

 

Smartphone-App Parkinson-Rehasport@Home

Bewegungstherapie – von der Klinik in den Alltag

  • Ambulanter Rehabilitationssport 1x / Woche in der Klinik
  • Video-basiertes Bewegungstraining, flexibel abrufbar
  • Smartphone-basiertes individuelles Bewegungstraining zu Hause