Auswahl & Evaluierung von Gassensorik

Passgenaue Gassensorsysteme mit kostengünstigen kommerziellen Sensoren

Unsicher, welche Sensoren für Ihre Anwendung passen und wie sie unter realen Bedingungen im Laufe des Produktlebenszyklus abschneiden?

Wir helfen bei der Auswahl, Kombination, Evaluierung und Systementwicklung passender kommerzieller Sensoren für Ihren Use Case.

 

Auswahl & Evaluation von Gassensoren

Hardware für Sensorvalidierungen – Sensor Clickboards

  • Sensorarrays ermöglichen beliebige Kombinationen von über 100 Sensoren
  • Plug and Play
  • Diskrete Bauteile getrennt von Sensoren
  • 12 Kammerdesigns für > 50 Sensoren
  • Bereits > 20 Zielgase adressiert
  • Eigene Auslesesoftware
     
Multigassensorik – Sensor Clickboard
© Fraunhofer IIS

KI-Optimierung: Unterscheidung von Kaffee-Marken und Sorten

 

Wir wollen intelligente Systeme entwickeln, die mit einfacher und kostengünstiger Sensorik komplexe Probleme lösen können. Dazu kombinieren wir diese Sensoren mit künstlicher Intelligenz. In dem Video können Sie sehen, wie unser Kaffee Klassifikator verschiedene Kaffeesorten und -marken unterscheidet.

 

Entwicklung von
Multigas-Sensorik

Kundenspezifische Entwicklung eines kompakten modularen Multigassensors für den speziellen Anwendungsfall

 

Digital Sensory
Perception

Systementwicklung für die Digitalisierung sensorischer Wahrnehmung.

 

Projekt PINOT

Künstliche Intelligenz im Weinbau

Ziel des Projektes PINOT ist die Erforschung und Implementierung sensorbasierter KI-Systeme, die in der gesamten Wertschöpfungskette von Wein, also vom Anbau bis zum Verkauf an Kunden zum Einsatz kommen sollen.