Als Teamplayer für die Region ausgezeichnet

/ 27.1.2016

Erlangen, 25. Januar 2016: Prof. Albert Heuberger, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS, erhielt am 18. Januar 2016 den Netzwerkpreis »Gemeinsam sind wir stark«. Der UnternehmerClub ORANGE würdigt damit sein besonders starkes Engagement für die Region. Heuberger nahm den Preis auf dem 14. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft in Nürnberg entgegen.

SMIC! Events & Marketing GmbH
© Test Copyright

Das Fraunhofer IIS ist einer der erfolgreichsten Standorte der Fraunhofer-Gesellschaft und ein starker Partner der Wirtschaft in der Metropolregion Nürnberg. Hier ist es an den Standorten in Erlangen, Nürnberg, Fürth, Bamberg, Waischenfeld und Coburg vertreten. Die enge Kooperation und die Bündelung der Kompetenzen zwischen dem Institut und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg tragen zum Erfolg bei. Neueste gemeinsame Initiative ist das 2015 zusammen mit der Universität und Industriepartnern ins Leben gerufene Leistungszentrum Elektroniksysteme.

Ein Netzwerk des gegenseitigen Vertrauens

Den Netzwerkpreis »Gemeinsam sind wir stark« gibt es seit drei Jahren. Er wird an Institutionen oder Personen aus der Metropolregion Nürnberg verliehen, die sich besonders stark für die Region engagieren. Die Preisträger zeichnen sich aus durch die nachhaltige Förderung der Metropolregion, das Engagement für gemeinnützige, wissenschaftliche oder wirtschaftliche Einrichtungen sowie den Aufbau von Beziehungen zwischen unterschiedlichen Persönlichkeiten.

Der UnternehmerClub ORANGE ist nach eigenen Worten ein Netzwerk für »Unternehmer, Vordenker und Entscheider, denen vielfältige, vertrauensvolle und verbindliche Beziehungen wichtig sind.