GNSS positioning on planet Earth
GNSS positioning with development of customized, high precision and secure GNSS receivers and GNSS antennas for specific applications that process signals from Galileo, GPS, GLONASS, BeiDou and SBAS on multiple frequency bands.

Präzise GNSS-Empfänger

Egal ob bei der Navigation mit dem Smartphone, dem autonomen Fahren oder im Smart City Bereich, der Einsatz von GNSS-Empfängern (Globale Satellitennavigationssysteme) ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Alle Anwendungen haben gemeinsam, dass sie stets die optimale Positions- und Zeitinformation benötigen.

Das Fraunhofer IIS entwickelt kundenspezifische Empfängerlösungen für alle verfügbaren Satellitennavigationssignale wie Galileo, GPS, GLONASS, BeiDou und SBAS im Mehrfrequenzbereich oder optimiert bereits bestehende Systeme. Grundlage hierfür ist die Empfängerentwicklungsplattform GOOSE. Dadurch kann stets eine optimale Positions- und Zeitinformation sichergestellt werden.

Konkretes Angebot

  • Bedarfsanalyse
  • Entwicklung von individuellen GNSS-Lösungen
  • Einsatz kommerzieller GNSS-Komponenten
  • Anpassung der RTKLIB an low-cost GNSS-Empfänger für hochpräzise Anwendungen
  • Anpassungen und Erweiterung auf Basis der GNSS-Empfängerentwicklungsplattform GOOSE:
    • Unterstützung von Multisystem-, Multifrequenz GNSS-Signalverarbeitung 
      • GPS (L1, L2C [M+L], L5)
      • Galileo (E1B, E5a/E5b [AltBOC])
      • Optional SBAS (EGNOS)
      • GLONASS (G1, G2)
      • BeiDou (B1I, B2I)
    • Sensorfusion durch tiefe Kopplung mit Inertialsensorik
    • Vektortracking mit offener Schnittstelle und Unterstützung von kundenspezifischen Lösungen
    • Schnelle Akquisition
    • Trägerphasenlösung
  • GNSS-Simulatoren mit
    • Multiband-, Multisystem-Signalen (GPS, Galileo, GLONASS, BeiDou) inkl. regionalen und SBAS-Systemen (QZSS, WAAS, EGNOS) mit generierten inertialen Testsignalen
    • Mehrwege-Simulation und bis zu 150 Signale
    • Hybride-Simulation von GNSS und 5G
  • Rapid Prototyping, Smart Antenna, Proof of Concept mit unserer GOOSE Empfängerentwicklungsplattform
  • Entwicklung von analogen, mixed-signal und digital ASICs für GNSS-Empfänger
  • Multi-band Front-ends
  • Integrierte GNSS-Empfänger
  • Dynamische Testumgebung mit Schienenreferenzsystem (Bahn) mit GNSS-unabhängiger mm-genauer Echtzeit-Ground-truth
  • Ortsunabhängige Messungen und Tests mit unserem mobilen Messlabor L.I.N.K. Mobil mit High-End Referenzempfänger inkl. INS-Kopplung für Ground-truth

Anwendungen und Projekte

 

SuperNav

Nachhaltig und Effizient: Wie mit einer verbesserten Positionsbestimmung der Forstbetrieb bodenschonend und gleichermaßen effizient gelingen kann.

 

PRoPART

Komplexe Verkehrssituationen beim autonomen Fahren beherrschbar machen: automatisiertes Einfädeln von Fahrzeugen.

 

GUaRDIAn

Kostengünstig und klein: Galileo PRS-Empfänger-Chipsatz für mobile Anwendungen.

 

 

Galileo Online GO!

Gleisgenaue Positionierung für autonomens Fahren auf der Schiene.

 

HALI

Grüne Welle für Sondereinsatzfahrzeuge durch Galileo PRS.

 

 

 

Bertrandt

Verbesserte Fahrzeugortung durch gebündelte Kompetenz aus Fahrzeug- und Lokalisierungs-Know-how beim autonomen Fahren.

Mehr Informationen

 

GNSS-Empfängertechnologien

Satellitennavigationsempfänger und -antennen für vielfältige Anwendungen

Publikationen

Overbeck, M.; Garzia, F.; Strobel, C.; Nickel, C.; Saad, M.; Meister, D.; Felber, W. (2016): GNSS-Receiver with open interface for deeply coupling and vector tracking, in: Institute of Navigation (ION), Satellite Division, Washington/DC: 29th International Technical Meeting of the Satellite Division of The Institute of Navigation, ION GNSS+ 2016. Proceedings: Sept. 12-16, 2016, Oregon Convention Center, Portland, Oregon; Fairfax/Va.: ION, 2016, S. 1222-1229.

Garzia, F.; Strobel, C.; Overbeck, M.; Kumari, N.; Joshi, S.; Förster, F.; Felber, W. (2016): A multi-frequency multi-constellation GNSS development platform with an open interface, in: Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE), European Navigation Conference (ENC), Helsinki, Finland, S. 49-55, DOI: http://dx.doi.org/10.1109/euronav.2016.7530569.

Overbeck, M.; Garzia, F.; Popugaev, A.; Kurz, O.; Förster, F.; Felber, W.; Ayaz, A.S.; Ko, S.; Eissfeller, B. (2015): GOOSE - GNSS Receiver with an Open Software Interface, in: Institute of Navigation (ION), Manassas/Va.; Institute of Navigation (ION), Satellite Division, Washington/DC, 28th international technical meeting of the Satellite Division of The Institute of Navigation, ION GNSS+ 2015. Proceedings: Sept. 14 - 18, 2015, Tampa Convention Center, Tampa, Florida Manassas/Va.: ION, S. 3662-3670.

Garzia, F.; Köhler, S.; Urquijo, S.; Neumaier, P.; Driesen, J.; Haas, S.; Leineweber, T.; Zhang, T.; Krause, S.; Henkel, F.; Rügamer, A.; Overbeck, M.; Rohmer, G. (2014): Multi-Constellation. Dual-Frequency. Single-chip. Fully integrated NAPA Receiver brings mass-market potential, in: GPS World 25, Nr. 9, S. 28-37.

Garzia, F.; Köhler, S.; Urquijo, S.; Neumaier, P.; Driesen, J.; Haas, S.; Leineweber, T.; Zhang, T.; Krause, S.; Henkel, F.; Rügamer, A.; Overbeck, M.; Rohmer, G. (2014): NAPA: A fully integrated multi-constellation two-frequency single-chip GNSS Receiver, in: Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE); Aerospace and Electronic Systems Society (AESS); Institute of Navigation (ION), Manassas/Va.: IEEE/ION Position, Location and Navigation Symposium, PLANS 2014, Proceedings. Vol.2, Monterey, California, USA, S.1075-1083, DOI: http://dx.doi.org/10.1109/PLANS.2014.6851476.

Rügamer, A.; Urquijo, S.; Eppel, M.; Milosiu, H.; Görner, J.; Rohmer, G. (2012): An Integrated Overlay Architecture Based Multi-GNSS Front-end, in: Proceedings of IEEE/ION PLANS 2012, Myrtle Beach, South Carolina , S. 50-59.

Rügamer, A.; Mongrédian, C; Urquijo, S.; Rohmer, G. (2011): Optimal path-control for dual-frequency overlay GNSS receivers, in: International Conference on Localization and GNSS (ICL-GNSS), Tampere,  S. 158-163, doi: 10.1109/ICL-GNSS.2011.5955255.

Rügamer, A.; Urquijo, S.; Rohmer, G. (2010): Multi-band GNSS Front-end Architecture Suitable for Integrated Circuits, in: Proceedings of the 2010 International Technical Meeting of The Institute of Navigation, San Diego, CA, S. 688-697.