© sp4764 - fotolia.com

Verbesserter Verkehrsfluss

Ein steigendes Verkehrsaufkommen und damit verbunden eine hohe Schadstoffbelastung hat negative Auswirkung auf die Lebensqualität in vielen Städten und für deren Bürger. Moderne, ganzheitliche Verkehrskonzepte sind ein wichtiger Baustein, die genannten Probleme zu bewältigen. 5G kann eine große Zahl mobiler Endgeräte und Sensoren miteinander verbinden und somit eine Vernetzung verkehrsrelevanter Infrastrukturen im gesamten Stadtgebiet ermöglichen. Hierdurch können Ampeln, Verkehrskameras, der ÖPNV, Parksensoren, Fahrzeuge und weitere Geräte zur Verkehrsführung in nahezu Echtzeit miteinander kommunizieren, um einen optimierten Verkehrsfluss zu generieren.

Mit seinen geplanten Lokalisierungseigenschaften kann 5G zudem einen Mehrwert bieten, indem es die Position von Transportmitteln in Echtzeit zur Verfügung stellt. Hierdurch kann das reale Verkehrsaufkommen besser beurteilt und in Zukunft dementsprechend der Verkehrsfluss effizienter gestaltet werden.