Hybridradio

Hybridradio: Aus drei wird eins

Kein Empfang gibt’s nicht: Veritable Hybridradios schalten automatisch zwischen analogem UKW, Digitalradio und Internetstream hin und her. Sie suchen immer die beste Empfangsquelle für ein Radioprogramm und bieten so einen störungsfreien Hörgenuss für unterwegs. Regionale Lieblingsprogramme lassen sich auf diese Weise auch außerhalb des jeweiligen Sendegebiets mühelos hören.

Ermöglicht wird diese Hybridfunktion von Infotainmentsystemen durch die Integration der Fraunhofer Softwarekomponenten. Sie machen Radioplattformen flexibel für verschiedene Märkte oder Fahrzeugklassen und garantieren zudem eine kompromisslose Audio-Qualität. Komplettiert wird unsere Softwarelösung für hybride Autoradios durch Daten-Decoder, die neben dem Audioprogramm auch Bilder, Textmeldungen und weitere Zusatzinformationen liefern.

Hybridradio-Lösung für jede Radioplattform

Ein Hybridradio nutzt das Beste aus beiden Welten, indem es die Vorteile eines Rundfunksystems mit den Möglichkeiten einer Internetverbindung verknüpft. Hierfür bieten wir eine Full-Stack-Lösung: von der Basisband-Decodierung bis zur Audiowiedergabe inklusive einem webbasierten User-Interface.

Diese Implementierung ermöglicht eine parallele Verarbeitung mehrerer Eingangspfade in Echtzeit sowie den Zugriff über Low- und High-Level-Schnittstellen (C++ und REST-API) auf die entsprechenden Komponenten. Zusätzlich umfasst die Hybridradio-Implementierung einen Client für IP-basiertes Streaming.

Überblick über verfügbare Softwarekomponenten für Hybridradios von Fraunhofer IIS
© Fraunhofer IIS
Hybridradio-Lösung mit Fraunhofer Softwarekomponenten

Einzeln oder in Kombination:

Fraunhofer Softwarekomponenten für Hybridradios

Basisband-Softwarebibliotheken

Damit hybride Autoradioempfänger alle Empfangsquellen nutzen können, bedarf es flexibler Software-Defined-Radio-Lösungen, die mehrere Rundfunkstandards unterstützen. Mit unseren Basisband-Softwarebibliotheken bieten wir eine effiziente Erweiterung für Radioplattformen um das komplette DAB+- und DRM-Feature-Set in Kombination mit einer FM- und AM-Decodierung.

Audio-Decoder

Unsere AAC-Audiocodecs stehen durchweg für erstklassigen Hörgenuss im Auto, die selbst bei niedrigen Datenraten eine hohe Qualität liefern. Insbesondere der Codec xHE-AAC® (Extended High Efficiency AAC) vereint Sprach- und allgemeine Audiocodierung und wurde gezielt für adaptives Streaming und Digitalradio entwickelt.

Decoder für Datendienste

Über den Textinformationsdienst Journaline® können Nutzer jederzeit kostenlos auf aktuelle Informationen verschiedener Genres zugreifen – egal ob programmbezogen oder unabhängig davon. Und im Krisenfall schalten Autoradios mit »Emergency Warning Functionality« (EWF) automatisch auf ein Notfallprogramm um, damit Rettungskräfte und Bevölkerung frühzeitig gewarnt werden.

Sonamic TimeScaling

Das Fraunhofer Sonamic TimeScaling sorgt für nahtlose Übergänge im Hybridradio, indem es die Empfangssignale synchronisiert. Dabei wird das Signal so verzögert oder beschleunigt, dass ein unhörbares Überblenden möglich ist. Auf diese Weise kann nahtlos vom Internetstream zum Rundfunksignal und vice versa übergeblendet werden. Gleiches gilt natürlich auch für zwei verschiedene Rundfunksignale.

Weitere Informationen

 

Flyer

Hybridradio

Automotive

Hier geht es zurück zum Geschäftsfeld
»Automotive«