Ein mit blauen Linien dargestelltes Ohr in welches akustische Signale eindringen.
© LuckyStep - stock.adobe.com

Alternative Lösung der Abstandsmessung#

Distanzschätzung über akustische Signale

Im Rahmen der Entwicklung der offiziellen Corona-Warn-App im Frühjahr 2020, konnten bei der initial verwendeten Lösung zur Distanzschätzung über Bluetooth-Signalstärkemessung verbesserungswürdige Eigenschaften festgestellt werden, wodurch die Suche nach ergänzenden Technologien für genauere und sichere Resultate begann. 

Durch die Bündelung der Fachgebiete Hochfrequenztechnik, Nachrichtentechnik und Akustik entstand beim Fraunhofer IIS eine solche Technologie, nämlich die akustische Distanzschätzung.

Was ist akustische Distanzmessung?

Die akustische Distanzmessung ist eine Technologie der Lokalisierung von Objekten im Inneren von Gebäuden. Um den Abstand von zwei Endgeräte, wie beispielsweise Smartphones, zu messen, wird die im Funkbereich etablierte Laufzeitmessung von Funksignalen - also elektromagnetischen Welle -  auf akustische Signale im Ultraschallbereich, welche von Smartphone-Lautsprechern ausgestrahlt und von deren Mikrophonen empfangen werden können, verwendet.

Funktionsweise der akustischen Distanzschätzung mit Smartphones
© Fraunhofer IIS/Windisch
Funktionsweise der akustischen Distanzschätzung.

Akustische Distanzschätzung und Contact Tracing#

Funktionsweise des Contact Tracing mittels akustischer Distanzschätzung
© Fraunhofer IIS/Windisch
Contact Tracing mittels akustischer Distanzschätzung

Neben den etablierten Technologien der Lokalisierung von Gegenständen im Innenbereich, wie die Distanzmessung über Bluetooth oder WLAN, stellt die akustische Distanzschätzung eine ergänzende Herangehensweise dar, welche vor allem durch ihre präzisen und richtigen Messungen überzeugen kann und ist somit eine geeignete technologische Basis für firmeninternes Contact Tracing.

 

 

 

Campus-Lösung
#

Campus-Lösung

 

Die neuartige Technologie ist besonders für Campus-Lösungen zum firmeninternen Contact Tracings geeignet und kann somit die technische Basis für eine individuelle Business-App darstellen.

Vorteile

Die akustische Distanzschätzung ist anwendbar für den Gebrauch bei Contact Tracing Apps, da sie durch ihre genaue Messung sichere Ergebnisse liefert. Zudem strapaziert sie die Akkulaufzeit eines Smartphones kaum, aufgrund des energiesparsamen Empfangs der Funksignale durch das Mikrofon.