/  2.11.2015

2. November 2015: Wissenschaft auf AEG

Mit der Veranstaltungsreihe »Wissenschaft auf AEG« will die Friedrich-Alexander-Universität aktuelle und hochspannende Forschungsprojekte einem breiten Publikum vorstellen. Am Montag, 2. November um 18:30 Uhr hält Prof. Alexander Martin, Leiter Optimierung bei Fraunhofer SCS und Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsmathematik, einen Vortrag zum Thema »Optimiert ist nicht optimal: Energiekosten senken durch intelligente Planung«.