MICAIA® – Digitale Pathologie-Bildanalysesoftware für Forschende

MICAIA® ist die ideale Digitale Pathologie-Software für Forschende zum

  • Betrachten,
  • Annotieren,
  • Prozessieren und
  • Analysieren

von Whole-Slide-Images oder Einzelsichtfeldern, in Hellfeld oder Fluoreszenz.

MICAIA® steht Ihnen in zwei Versionen zur Verfügung

  • MICAIA® lite – Anschauen, Annotieren und Konvertieren von Slides
  • MICAIA® studio – inkl. App Center mit leistungsstarken Bildanalyse-Apps
     

MICAIA® studio

Apps für die KI-basierte Bildanalyse: Coming soon!

MICAIA® Feature Liste

Digital Pathology Scanner SDK

Highlights der MICAIA® Digitale Pathologie-Software

  • Lokale Windows Software
    • Kein Hochladen von Daten in die Cloud notwendig. Ihre Daten bleiben in sicheren Händen – in Ihren!
  • Ohne Admin Rechte
    • MICAIA® lite Portable erfordert keine Installation und somit keine Admin Rechte.
  • Open Pathology
    • MICAIA® unterstützt die meisten pyramidalen WSI-Formate aber auch „flache“ Einzelbilder. Bilder können nach SVS oder DeepZoom konvertiert werden. Annotationen können ebenso in verschiedene Formate exportiert werden. Dies ermöglicht Round Trips mit anderen Programmen. Die kostenfreie Kachelungs-App exportiert Bilder aus einem WSI in kleine Einzelbilder.
  • Sicheres Annotieren
    • Während Sie annotieren, wird das Projekt regelmäßig automatisch gespeichert. Falls der Computer abstürzt, wird der letzte Auto-Save wiederhergestellt.
  • Einfach und doch mächtig
    • Wir geben unser bestes die Bedienung einfach und intuitiv zu gestalten und nur absolut notwendige Schaltflächen und Optionen anzuzeigen.
  • App Center
    • Bildanalyse-Apps sind zentral im App Center zu finden und dort clever organisiert nach Bildtyp oder Technologie
  • Bild-nach-Excel
    • MICAIA® ermöglicht die quantitative Pathologie. Analyse-Apps erstellen nicht nur Annotationen und Scores, sondern ermöglichen auch das Exportieren von gesammelten Daten in eine CSV Datei. Diese ist so strukturiert, dass sie einfach von einem Statistikprogramm eingelesen werden kann.
  • Stapelverarbeitung
    • Sie können verschiedene Verzeichnisse zu einem Arbeitsbereich zusammenfassen und neue Dateien werden dort automatisch erkannt. Bilder können mehrfach-selektiert werden um sie dann der Reihe nach zu analysieren oder zu konvertieren.
  • Effizientes Annotieren
    • MICAIA® enthält clevere Annotationswerkzeuge die über die einfachen Rechteck, Ellipse, Polygon oder Linie hinausgehen, z.B. Invasionsfront, Stift, Emoji, Single-Click-Hotspot, Pinsel/Radiergummi oder Zauberstab/Zauber-Radiergummi. Viele der Werkzeuge erlauben das Navigieren während der Erstellung, so dass Annotationen Sichtfeld-übergreifend erstellt werden können.
  • Datasets erstellen
    • Das Annotationssystem ist so konzipiert, dass es mit Hunderten Annotationen auskommt, die in Klassen organisiert und stylebar sind. Annotationen können in andere Formate oder mit der kostenlosen Annotation-to-Image App als Bilder exportiert werden.
  • Touch-ready
    • Unterstützt die Erstellung von Annotationen mit einem TouchPen und auch das Navigieren mit Touch-Gesten.