Medical Image Analysis

Foto: Bildanalyse für Mikroskopie in Life Sciences und digitaler Pathologie

mehr Info

Medical Image Analysis

Foto: Semantische Videoanalyse für die Endoskopie und Chirurgie

mehr Info

Medical Image Analysis

Foto: Virtuelles Training für die Chirurgie – HandsOn.surgery

mehr Info

Softwareentwicklung zur Auswertung und Aufbereitung von Bilddaten

Unser Fokus sind Problemstellungen

  • rund um die Mikroskopie, insb. Digitale Pathologie und Fluoreszenzmikroskopie
  • und die Endoskopie, insb. Panoramaerstellung und Detektion von Objekten und Pathologien (z.B. Polypen)

Unsere Kernkompetenz liegt in der Bildverarbeitung und –Analyse

  • sowohl mit „klassischen“ Algorithmen, die oft schneller sind und nur eine begrenzte Menge an Beispieldaten benötigen
  • als auch mittels Deep Learning, das oft genauere Ergebnisse liefert, aber viele Trainingsdaten benötigt.

Wir entwickeln Software und Systeme

  • für Windows, Linux, Mac oder iPhone
  • in Form von eigenständigen Anwendungen oder integrierbaren Bibliotheken
 

Digitale Mikroskopie

Bildanalyse für Life Sciences, Pharmakologie und digitale Pathologie

 

Digitale Endoskopie

Semantische Videoanalyse für die Endoskopie und Chirurgie

 

Virtueller OP Simulator

See. Feel. Train.

Trainigssystem für Chirurgen:
virtueller immersiver OP-Simulator mit haptischem Feedback

Ihr Entwicklungspartner für die medizinische Bildanalyse

Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen aus einer Hand

Neben der Lizenzierung und Adaption vorhandener Algorithmen, liefern wir Ihnen anwendungs- und kundenspezifische Lösungen aus den Bereichen Mikroskopie und Endoskopie. Mit Arbeitsschwerpunkt auf echtzeitfähigen Bildanalyseverfahren und Mikroskopie- sowie Scanningsystemen unterstützen wir Sie vom ersten Schritt und bis zur kompletten Systemkonzeption.

Weitere Informationen finden Sie hier

Aktuelles

 

Interview

Digitale Pathologie

Ein KI-Projekt von Fraunhofer IIS und Uniklinik Erlangen  

Prof. Dr. med. Arndt Hartmann
Universitätsklinikum Erlangen

Dr. med. Carol-Immanuel Geppert
Universitätsklinikum Erlangen

Volker Bruns
Fraunhofer IIS

 

Onkologischen Symposium „Vom Biomarker zur Therapie“ / 13.11.2020

Vortrag - Digitale Pathologie und künstliche Intelligenz (KI)

Virtuelles Onkosymposium via Livestream

weiter.vorn Magazin der Fraunhofer Gesellschaft

Corona auf der Spur

 

Verbesserung der Transparenz und Akzeptanz Künstlicher Intelligenz in der Pathologie

Interview mit Volker Bruns sowie unseren klinischen Partnern, Prof. Dr. Brochhausen-Delius, stellv. Leiter des Instituts für Pathologie an der UK Regensburg sowie Dr. Geppert, OA und Leiter der AG Digitale Pathologie am UK Erlangen-Nürnberg im Fraunhofer Magazin.

 

Pressemeldung

Projekt PathoScan

Modulare KI-Lösung erleichtert die tägliche Routinearbeit, Gewebeproben bereits vor der Aufnahme in das Ladesystem auf Qualitätsmängel zu untersuchen und bei Bedarf auszusortieren.

 

24. März 2020 bei der Norgine GmbH

Fachpressgespräch "Darmkrebs-Screening: Die Zukunft hat begonnen"

Künstliche Intelligenz (KI) in der Gastroenterologie mit einem Vortrag per Videokonferenz von Dr. Wittenberg zum Thema "Digitalisierte Detektion und Diagnose: Die intelligente Koloskopie"

 

 

Trillium Diagnostik, Februar 2019

Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der digitalen Pathologie - Auf dem Sprung in die Routine?

Interview mit Dr. Carol Geppert (Universitätsklinikum Erlangen) und Volker Bruns, Leiter des Geschäftsfeldes "Medizinische Bildanalyse und Maschinelles Lernen" am Fraunhofer IIS

 

IKOSA ISTIX®:

KML Vision und Fraunhofer IIS vereinbaren strategische Partnerschaft

 

Forschungsschwerpunkt Machine Learning

Einen Überblick unserer Technologien finden Sie unter folgendem Button

 

Messen und Veranstaltungen

 

Digitales Fraunhofer Event

Fraunhofer Solution Days 2020

Was erwartet Sie?

Vom 26. – 29. Oktober 2020 adressieren wir vier Themen: Gesundheit. Digitale Wirtschaft. Anlagen- und Maschinenbau. Mobilität.

Save-the-date: 28. Oktober, 13:30 - 13:50: Vortrag Digitale Pathologie & Künstliche Intelligenz

 

analytica virtual

Seien Sie dabei – ganz bequem von zuhause aus.
Die analytica virtual findet vom 19. bis 23. Oktober 2020 statt. 5 Tage lang, rund um die Uhr! Wir freuen uns auf Sie!

Save-the-date: 19.10, 13:00-13:30: Digitale Pathologie & Künstliche Intelligenz

 

Onkologischen Symposium „Vom Biomarker zur Therapie“ / 13.11.2020

Vortrag - Digitale Pathologie und künstliche Intelligenz (KI)

Virtuelles Onkosymposium via Livestream

 

Virtuelle Veranstaltung

7th Digital Pathology & AI Congress

Utilizing AI & digital pathology to advance pathology practice & enable enhanced patient care

 

Der 7th Digital Pathology & AI Congress findet vom 11. - 13. November virtuell statt.

 

Weitere Informationen

Broschüre

»Engineering. Imaging. Sensors. Analysis.«

Überblick über aktuelle und abgeschlossene Forschungsthemen

Entwicklungspartner für individuelle Medizintechnik

Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen aus einer Hand