Leistungen des Forschungsfelds Sicherheitstechnik

Leistungen

Als unabhängiger Ingenieur-Dienstleister bieten wir Ihnen ein breites Angebotsspektrum. Sei es Beratung in technologischen Fragen, zuverlässige Tests und Messungen oder eine komplette Produktentwicklung, wir sind Ihr Ansprechpartner. Des Weiteren bieten wir Machbarkeitsstudien und Möglichkeiten zur Lizenzierung rund um Sicherheitstechnologien. Für praxisnahe und zuverlässige Tests stehen Ihnen unsere unterschiedlichen Einrichtungen zur Verfügung.

Testumgebungen

 

L. I. N. K.

Im neuen Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K. bündelt das Fraunhofer IIS die Leittechnologien Lokalisierung, Identifikation, Navigation und Kommunikation und bietet für die Entwicklung neuer Technologien und Dienstleistungen rund um Sicherheitstechniken die optimale Kombination aus technologischem Umfeld und realistischen, anwendungsnahen Prüfbedingungen.

 

Antennenmesshalle

Dank unserer technologisch hochwertig ausgerüsteten Nahfeld-Antennenmessanlage können Ihre Antennen von uns verifiziert und vermessen werden. Werden die gängigen Richtlinien eingehalten? Unsere unabhängige 3D-Messung schafft Klarheit.
 

Linac-Testhalle

Der Fraunhofer-Standort Fürth-Atzenhof ist mit einer europaweit einzigartigen Testhalle ausgestattet. Mit rund 400 Quadratmetern Grundfläche, 14 Metern Höhe und einer hervorragenden technischen Ausstattung, ist das Gebäude bestens für die zerstörungsfreie Prüfung riesiger Objekte gerüstet.

GNSS-Simulations-umgebungen

Im Galileolab des Fraunhofer IIS am Standort Nürnberg stehen hochmoderne Signalgeneratoren für den Test von GNSS-Empfängern zur Verfügung.  

 

FORTE

Besonders erwähnenswert für Sicherheitsanwendungen ist die „Over The Air Research and Testing (FORTE)“-Anlage mit einem 50 Meter hohen Antennenturm und Laborgebäude mit Motionemulator.