Communication and Integrated Care

Lösungen zur integrierten Gesundheitsversorgung und Interoperabilität

Digitale Lösungen für die Medizin von morgen

Im Teilgeschäftsfeld »Communication and Integrated Care« arbeiten wir daran, Gesundheitsdienstleister über alle Sektoren hinweg miteinander zu vernetzen, die Digitalisierung in der Medizintechnik voranzutreiben und dezentrale Infrastrukturen für die medizinische Kommunikation zu schaffen.

Unser Portfolio umfasst dabei die Entwicklung von  

  • Integrativen Versorgungskonzepten
  • Telemedizinischen Kommunikationslösungen
  • Standardisierten Schnittstellen zur interoperablen Implementierung

 

Patientenzentrierte Gesundheitsversorgung

Das Teilgeschäftsfeld »Communication and Integrated Care« umfasst folgende Einrichtungen: Mobile Health Lab Bamberg, das Digital-Medizinische Anwendungs-Zentrum (DMAC) sowie die Forschungsgruppe »Medizinische Kommunikation und Biosignalverarbeitung«.

 

Medizinische Kommunikationsstandards

Interoperabilität für Point-of-Care-Geräte

 

Normkonforme Softwareentwicklung

Validierung, Tests und Entwicklung gemäß IEC 62304

 

Mobile Health Lab Bamberg

Digitaler Patientenmanager für telemedizinische Anwendungen

 

Digital-Medizinisches Anwendungs-Zentrum (DMAC)

Ihr Partner und Wegbereiter für Innovationen in der digitalen Medizin

Weitere Informationen

Broschüre

»Engineering. Imaging. Sensors. Analysis.«

Überblick über aktuelle und abgeschlossene Forschungsthemen

Entwicklungspartner für individuelle Medizintechnik

Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen aus einer Hand